iPhone 5S und 5C: Videos zeigen Gehäuseteile in hoher Auflösung

von

Bilder des iPhone 5S und des iPhone 5C haben wir non schon zu Genüge gesehen – Apples Geheimhaltungspolitik ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Jetzt sind auch noch einige hochauflösende Videos der Gehäuseteile aufgetaucht.

iPhone 5S und 5C: Videos zeigen Gehäuseteile in hoher Auflösung

9 to 5 Mac hat einige Videos in hoher Auflösung zusammengestellt, die alle Gehäuseteile des iPhone 5S, teilweise aber auch des iPhone 5C zeigen.

In der Innenseite des Gehäuses des iPhone 5S ist zu erkennen, dass sich im Innenleben des Gerätes offenbar einiges verändern wird: Die Schraubenlöcher sind anders angeordnet, offenbar wird es mehr Platz für die Batterie geben. Wird das iPhone 5S also eine deutlich höhere Batterielaufzeit mit sich bringen?

Was das iPhone 5C betrifft, so ist im direkten Vergleich zu iPhone-5S-Einzelteilen erkennbar, dass das Gerät offenbar etwas “klobiger” ausfallen wird als der Nachfolger des iPhone 5.

Auf dem dritten Video ist eine “Graphit”-Version des iPhone 5S zu erkennen, dessen Rückseite nahezu der des schwarzen iPhone 5 entspricht – allerdings etwas heller ist. Dabei könnte es sich allerdings auch einfach um ein Einzelteil eines frühen Prototypen handeln; erste Aufnahmen der Rückseite des iPhone 5 sahen letztes Jahr auch so aus.

Apple wird beide neuen iPhones voraussichtlich am 10. September vorstellen, der Verkauf dürfte am 20. September beginnen.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPhone 5C


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz