iPhone 5S und iPad mini 2: Analyst glaubt an spätere Termine

Florian Matthey
1

Der Analyst Ming-Chi Kuo hatte bis vor kurzem das iPhone 5S noch für Juli und das iPad mini 2 für August vorhergesagt. Jetzt glaubt er, dass sich die Geräte aufgrund einiger Produktionsprobleme verzögern werden.

iPhone 5S und iPad mini 2: Analyst glaubt an spätere Termine

Kuo, ein Analyst bei KGI Securities, der mit seinen Vorhersagen in der Vergangenheit mehrere Male richtig lag, beruft sich auf “technologische Trends”, die für eine spätere Veröffentlichung der Geräte sprechen. Das iPhone 5S erwartet Kuo nun – ebenso wie das “Billig-iPhone” – erst im September oder Oktober, das iPhone 5S könnte sich im Extremfall sogar bis in den November verzögern – so zumindest das dritte “Szenario”, das Kuo in den Raum wirft. Das iPad mini 2 sei wiederum im September oder Oktober oder – im Szenario 3 – ebenfalls im November zu erwarten.

Als Grund für die Verzögerung nennt Kuo einige technologische Herausforderungen: Er ist sich offenbar sicher, dass Apple ins iPhone 5S einen Fingerabdruck-Sensor integrieren wird. Hier sei es schwierig, die richtige Farbbeschichtung für das Gehäuse zu finden, da diese Störungen für den Sensor verhindern soll. Auch müsste Apple das iOS 7 für die Interpretation der Sensor-Signale optimieren.

Was das “Billig-iPhone” betrifft, versuche Apple wiederum, Plastikgehäuse in verschiedenen Farben herzustellen, die gleichzeitig aber so dünn wie möglich sein sollen. Beim iPad mini 2 gestalte sich die Integration eines Retina Display als technische Herausforderung – auch hier dürfte Apple versuchen, die Konstruktion so dünn wie möglich zu gestalten.

Aufgrund dieser Vorhersagen glaubt Kuo an ein relativ niedriges Wachstum der iPhone- und iPad-Verkaufszahlen im dritten Quartal 2013, wobei das Wachstum dann natürlich im vierten Quartal folgen dürfte. Wahrscheinlich parallel zum iPad mini 2 dürfte Apple auch ein iPad 5 veröffentlichen.

Weitere Themen: iTunes für Mac, Apple iPad mini 2, iPhone 5C

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz