SIM-Karte von iPhone 5c/5s in älteren Handys nutzen, so geht’s

iPhone 5, iPhone 5s und iPhone 5c benötigen eine Nano-SIM-Karte (komplette Übersicht siehe „Welche SIM-Karte für welches iPhone verwenden?“). Es ist die kleinste der aktuell gebräuchlichen Mobilfunkchipkarten. Mit einem günstigen Adapter verwenden wir die SIM-Karte dieser iPhones in älteren Mobiltelefonen. Eine gute Lösung, wenn wir mal auf ein Ersatz-Handy zurückgreifen müssen.

SIM-Karte von iPhone 5c/5s in älteren Handys nutzen, so geht’s

Nano-SIM-Karte für iPhone 5s/c besorgen

Wenn wir zum ersten Mal ein iPhone mit Nano-SIM erwerben, können wir bei unserem Mobilfunkanbieter die bisherige Karte in eine kleinere umtauschen. In meinem Falle – o2 – bin ich einfach in einen Shop des Mobilfunkanbieters gegangen und habe dort kostenlos die Nano-SIM erhalten.

Dann musste ich nur noch bei der Aktivierungsstelle von o2 anrufen: Meine alte Karte wurde deaktiviert, die neue Nano-SIM für die selbe Mobilfunknummer und den bestehenden Vertrag aktiviert.

Wer will, kann selbst Hand anlegen und mittels unserer Micro-SIM-Schablone eine größere SIM-Karte zuschneiden.

Nun zum umgekehrten Weg:

Nano-SIM für ältere Handys verwenden

Was tun, wenn wir mal auf das ältere Handy zurückgreifen müssen? Es kann nicht schaden, einen kleinen Adapter für den Fall der Fälle zu besitzen. Ich habe auf eines der günstigsten Produkte zurückgegriffen, ein Päckchen von noosy:

Zu höherpreisigen Artikeln möchte ich nicht generell raten. Oft handelt es sich nämlich um ein ähnliches Billigprodukt.

In der Verpackung (die in meinem Falle nicht ganz der Artikelbeschreibung und Marke entsprach, aber das ist ja eigentlich egal) sind drei Adapter und sogar noch eine Nadel zum Öffnen der SIM-Karten-Schublade des iPhones zu finden.

Sollte ich also mal auf mein iPhone 3GS zurückgreifen müssen (es dient aktuell als Musikspieler an der Stereoanlage), kann ich dank SIM-Karten-Adapter telefonieren und im Internet surfen. Achtung: Du benötigst normalerweise die PIN deiner SIM-Karte, um sie zu entsperren.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPhone 5C, iPhone 4s, iPhone 3GS, iPhone 5, iPhone 4

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz