KFZ-Zubehör für iPhone, iPad, Android & Co

von

My car is my castle – wenn einer eine Reise tut, benötigt er für den Einsatz des iPhones ein paar Zubehörprodukte. Wir stellen unsere persönlichen Helferlein vor.

KFZ-Zubehör für iPhone, iPad, Android & Co

Vor kurzem waren Flavio und ich für euch unterwegs auf kleiner Deutschland-Fahrt. Wir statteten Nubert, Beyerdynamic und Soular einen Besuch ab – Artikel und Videos folgen noch. Auf welches Zubehör waren wir angewiesen?

KFZ-Verteiler mit 12-Volt-Buchse und USB

GPS verbraucht sehr viel Energie. Wenn wir unser iPhone als Navigationssystem einsetzen wollen, kommen wir um den Stromanschluss nicht herum. Es gibt unzählige Adapter auf USB für die 12-Volt-Buchse im Auto. Getestet haben wir zum Beispiel das AmazonBasics KFZ-Ladegerät. Hier wurde klar: Die Stecker tun sich oft schwer, den Akku leistungshungriger Tablets wie den des iPad 4 vollzutanken.

Sehr gefallen hat mir Flavios No-Name-Adapter mit zwei USB-Anschlüssen und zwei 12-Volt-Buchsen: Er ist passend für eine Getränkehalterung konzipiert. So können wir mindestens zwei Geräte anstecken, sofern sie nicht zu viel Leistung benötigen. Dieses Produkt hier...

...könnte baugleich mit unserem No-Name-Produkt sein. Alternativen – darunter auch qualitativ hochwertige – gibt es zu Hauf. Form und Größe solltest Du natürlich passend zum Platz im Auto wählen.

Sanyo eneloop USB-Ladegerät

Akku-Spezialist Sanyo bietet unter dem Namen eneloop nicht nur gute aufladbare Batterien an, sondern auch Ladegeräte. Das USB-Ladegerät leistete mir Ende letzten Jahres in den USA treue Dienste: Ein paar Wochen mit dem Jeep durch die Prärie, da ist man froh, auch ohne Hotelzimmer seine Taschenlampen-Akkus laden zu können.

Klar, die Autofahrten sollten ein paar Stunden dauern. Bei den weiten Entfernungen in den USA saß ich lange genug im Auto, doch auch auf Touren über die Zeltplätze in Europa könnte es euch weiterhelfen. Das eneloop USB-Ladegerät lädt AA- und AAA-Akkus. Zwei Mignon sind im Lieferumfang enthalten.

iPhone-Halterung Luxa 2 H5 für das Auto

Wenn das Smartphone als Navi dient, benötigen wir eine Halterung. Mein billiges Plastik-Produkt hält gut an der Scheibe, das iPhone wackelt aber am langen Schwanenhals. Nicht so Luxa2 H5: Diese Halterung ist weitgehend aus Aluminium, und wenn etwas nicht ganz fest ist, lassen sich die Schrauben nachziehen. An der Scheibe bleibt H5 sowieso bombenfest kleben, lässt sich leicht montieren und wieder abnehmen.

Im Querformat besteht höchstens die Möglichkeit, dass das Smartphone seitlich herausrutscht. Sofern man die offene Seite aber nicht nach unten richtet, ist diese Gefahr dank der Klemme und Beschichtung sehr gering. Praktisch: Bumper oder Case müssen wir (wie in unserem Foto zu sehen) nicht vom iPhone abnehmen. Auch für andere Geräte (iPad!) erhältlich.

Spiralkabel für iPhone

Ein letzter Tipp: Damit keine überflüssigen Kabel im Auto herumbaumeln, greifen wir bei kurzen Verbindungen gerne auf ein Spiralkabel oder ausziehbares Kabel zurück. Mir ist ein Billigprodukt schon kaputtgegangen, aber zwei Urlaubsfahrten sollten sie schon aushalten.

Für Lightning-Anschluss ist das Angebot leider noch sehr dürftig.

Zum Thema Headset und Navigations-Apps siehe unsere früheren Artikel:

 

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA+Fixxoo DIY Reparatur-Set - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPhone 3GS, iPhone 5, iPhone 3G, iPhone 4, iPhone 4S, Amazon


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz