iPhone 7 Plus angeblich explodiert: Noch ein Akku-Problem?

Rafael Thiel
54

Einem Bericht zufolge ist nun auch der Akku eines iPhone 7 Plus explodiert. Ob es sich ebenfalls um einen breit angelegten Produktionsfehler wie beim Galaxy Note 7 handelt, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unklar.

iPhone 7 Plus angeblich explodiert: Noch ein Akku-Problem?

Das Drama rund um das Galaxy Note 7, das vor knapp einem Monat mit ersten Berichten explodierter Geräte begann, hält den südkoreanischen Konzern weiterhin in Atem und wird sich mutmaßlich noch eine ganze Weile auf die Geschäftszahlen auswirken. Bis heute stellt sich die Frage, wie ein solch gravierendes Problem unbemerkt die Qualitätssicherung passieren konnte.

Zum ersten Mal explodiert auch der Akku eines iPhone 7 Plus

Ein neuer Eintrag auf Reddit lässt jedoch den Verdacht aufkommen, dass nicht nur Samsung unaufmerksam war. Gemäß dem Nutzer kroopthesnoop, ist nämlich auch ein iPhone 7 Plus explodiert. Diesen Vorfall belegt er mit entsprechendem Bildmaterial. Dem Vernehmen nach handelt es sich hierbei um das Modell eines Kollegen, dass dieser vorbestellt und in diesem Zustand erhalten hat.

Bildergalerie iPhone 7 Plus explodiert


Während der Schaden eindeutig auf eine Entzündung des Akkus hindeutet, bleibt die Ursache dennoch fragwürdig. Ob es sich tatsächlich um eine spontane Explosion handelt, wie es zahlreichen Galaxy Note 7 ergangen ist, ist offen. Das Bildmaterial lässt den Schluss zu, dass das Paket, in dem sich das verpackte iPhone 7 Plus befand, möglicherweise einen massiven Impuls erfahren hat, der die Explosion auslöste. Denn Lithium-Ionen-Akkus sind nun mal gegenüber Stößen relativ empfindlich und können mit Selbstentzündung reagieren.

iPhone 7: Rot wie die Liebe, wie das Blut, wie AF001F, wie diese Bilder GIGA Bilderstrecke iPhone 7: Rot wie die Liebe, wie das Blut, wie AF001F, wie diese Bilder

Entzündetes iPhone 7 Plus: Mutmaßlich nur ein Einzelfall

Unterm Strich lässt sich mit Gewissheit nur sagen, dass der Besitzer besagtes iPhone 7 Plus wohl nicht mehr nutzen kann. Laut dem Reddit-Nutzer kroopthesnoop hat Apple jedoch bereits Kontakt zwecks Austausch – und wohl auch Schadensbegrenzung – aufgenommen. Wir raten in Anbetracht der Informationslage davon ab, von diesem einen Bericht auf ein generelles Problem wie beim Galaxy Note 7 zu schließen.

Quelle: kroopthesnoop @Reddit

144.025
iPhone 7 Review

Hat dir "iPhone 7 Plus angeblich explodiert: Noch ein Akku-Problem?" von Rafael Thiel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Apple