Neuer Spot: Apple bewirbt Portrait-Modus im iPhone 7 Plus

Thomas Konrad

In einem neuen Werbespot hebt Apple den Portrait-Modus der Kamera im iPhone 7 Plus hervor. Der erzeugt offenbar so gute Bilder, dass sich direkt ein ganzes Dorf für die Aufnahmen anstellt.

Neuer Spot: Apple bewirbt Portrait-Modus im iPhone 7 Plus

„Take Mine“, also „Nimm meins“, heißt der Spot, der in einem malerischen Dorf spielt. Ihren Heimatbesuch hat sich die darin gezeigte junge Dame wohl anders vorgestellt: Anstatt sich zu erholen, schießt sie ein Foto nach dem anderen. Natürlich stets im Portrait-Modus.

Lange muss sie nicht nach Motiven suchen. Apple zeigt die fertigen Portraits im Spot:

Der am Samstag veröffentlichte Spot sammelte innerhalb eines Tages bereits knapp eine halbe Million Klicks.

Zuvor hatte Apple unter anderem die Stereolautsprecher und den Wasserschutz im iPhone 7 beworben.

142.729
iPhone 7 Review

Hat dir "Neuer Spot: Apple bewirbt Portrait-Modus im iPhone 7 Plus" von Thomas Konrad gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iOS 10