9:41 – Warum die iPhone-Produktfotos immer diese Uhrzeit anzeigen

Sebastian Trepesch
1

Betrachten wir die offiziellen Produktfotos des iPhones – als Uhrzeit zeigen sie schon seit der ersten Generation stets 9:41 Uhr an. Was hat das für einen Hintergrund?

9:41 – Warum die iPhone-Produktfotos immer diese Uhrzeit anzeigen

Heute vor genau 10 Jahren hat Apple das erste iPhone vorgestellt. Die Apple-Keynote der Macworld startete um 9 Uhr – und knapp eine dreiviertel Stunde später packte Steve Jobs das erste Smartphone des Computerherstellers aus. Somit zeigten die Screenshots der Präsentationsfolien die aktuelle Uhrzeit an.

Oder etwa doch nicht?

Nicht ganz: Die Bilder zeigten nicht die Echtzeit, sondern die im Vorfeld anberaumte Zeit für die exakte Vorstellung des iPhones. Rund zwei Minuten dürfte sich Steve Jobs 2007 verspätet haben. Zudem präsentierte er zunächst nur das Gerät mit ausgeschaltetem Display. Der Startbildschirm von Phone OS, dem Vorläufer von iOS, war erst rund 15 Minuten später zu sehen.

Bei folgenden Präsentationen behielt Apple die „9:41“ bei, ebenso bei den Produktfotos. Und das, auch wenn das neue iPhone schon nach 8 Minuten gezeigt wurde – nämlich bei dem iPhone 6. Übrigens: Nach einem ersten Überblick zu einem neuen Produkt zeigt Apple manchmal eine Live-Demo – auch schon bei der allerersten iPhone-Vorstellung. Hier war und ist dann tatsächlich die aktuelle Zeit eingeblendet.

20.558
Steve Jobs präsentiert das erste iPhone 2007

Wurde das iPhone also (fast) auf die Minute genau jetzt, vor 10 Jahren, vorgestellt? Nein – denn natürlich müssen wir die Zeitverschiebung berücksichtigen. In Kalifornien ist es jetzt erst 0:41 Uhr – im Winter beträgt der Unterschied zwischen MEZ und PST (Pacific Time) 9 Stunden.

Zum Thema: 10 Jahre iPhone: Happy Birthday!

Und hier der Beweis, die offiziellen Produktfotos von Apple aller Generationen:

Bildergalerie iPhone-Produktfotos

Hat dir "9:41 – Warum die iPhone-Produktfotos immer diese Uhrzeit anzeigen" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPhone 7 Plus, Apple Event (7. Sept. 2016): Liveticker und Livesendung zum iPhone 7, Apple