AppleCare+ für iPhone: Kauf vielleicht bald im ganzen ersten Jahr möglich

Florian Matthey

Wer ein neues iPhone kauft, kann die Garantie mit AppleCare+ verlängern – aber nur innerhalb der ersten 60 Tage. Das scheint Apple jetzt zu ändern: Offenbar ist eine Garantieverlängerung in Zukunft innerhalb des ganzen ersten Jahres möglich.

AppleCare+ für iPhone: Kauf vielleicht bald im ganzen ersten Jahr möglich

Mit AppleCare+ erhalten iPhone-Kunden eine zwei- statt einer einjährigen Garantie durch Apple sowie einen Hardwareschutz: Schäden am Display und andere Schäden, die der Benutzer selbst fahrlässig herbeigeführt hat, lassen sich dann bis zu zwei Mal innerhalb des genannten Zeitraums für eine Servicegebühr von 29 beziehungsweise 99 Euro reparieren. Außerdem gibt es in den zwei Jahren einen kostenlosen Telefon-Support.

Die Entscheidung, ob man AppleCare+ erwerben will, musste man bislang aber binnen 60 Tage ab dem Kaufdatum treffen. Danach blieben nur noch ähnliche Angebote anderer Unternehmen als Option übrig. Auch jetzt steht auf Apples Website immer noch der Hinweis: „Du kannst AppleCare+ zusammen mit deinem neuen iPhone erwerben oder innerhalb von 60 Tagen nach dem iPhone Kauf.“

iphone-7-applecare

Allerdings ist einigen Kunden in den USA aufgefallen, dass sie, wenn sie AppleCare+ für ihr iPhone erwerben, nach der Eingabe der Seriennummer von Apple den Hinweis bekommen, dass sie AppleCare+ ein Jahr lang nach dem Kaufdatum erwerben können. Mac Rumors zeigt einen Screenshot, der ein iPhone 7 Plus zeigt, das der Besitzer am 21. September 2016 erworben hat – das also der 60-Tage-Regel zufolge nicht mehr für AppleCare+ qualifiziert wäre. Dennoch bietet die Apple-Website einen Kauf von AppleCare+ an.

216.793
iPhone 7 Review

Das Ganze funktioniere aktuell aber ausschließlich mit iPhones, nicht mit anderen Geräten wie iPads oder der Apple Watch. Auch lässt sich die Änderung nicht außerhalb der USA nachvollziehen. Zwar ist denkbar, dass Apple die AppleCare+-Regeln nur in den USA anpassen wird. Bislang bietet Apple aber weltweit ähnliche Support-Leistungen an.

Quelle: Mac Rumors

Weitere Themen: iPhone 7 Plus, iPhone SE, iPhone 6s, Apple iPhone 6s Plus, Apple iPhone, Apple Event (7. Sept. 2016): Liveticker und Livesendung zum iPhone 7, Apple