Heute Verkaufsstart des iPhone 8 live auf GIGA / Liefersituation (Update)

Sebastian Trepesch
1

Heute kommt das iPhone 8 in den Handel, die Apple Stores öffneten schon um 8:00 Uhr. Auf Facebook schildern wir live Eindrücke zum Gerät und beantworten Fragen. Hier schon mal ein Eindruck in unserem Hands-On:

43.149
iPhone 8 (Plus) im Hands-On

Obwohl es sich nicht um das iPhone X, sondern iPhone 8 handelt, war der Andrang vor dem Apple Store in Berlin heute morgen groß – selbst wenn die Schlange auf den Bildern unten recht luftig aussieht. Wie in den Vorjahren schon teilte der Store die Wartenden in verschiedene Bereiche auf dem Kurfürstendamm auf und hält den Bereich direkt vor dem Geschäft weitgehend frei.

iphone-8-verkaufsstart-apple-store

apple-store-schlange

Heute Nachmittag werden wir unser Testexemplar des iPhone 8 erhalten. Kurz danach möchten wir in einer Liveschaltung auf Facebook ein paar Fragen klären, die euch unter den Nägeln brennen.

Wohl eine der wichtigsten Fragen für Viele: Soll man sich das iPhone 8 kaufen oder nicht? Unsere Antwort: Es handelt sich um ein sehr leistungsfähiges Gerät. Aber erstens erwarten wir für dieses Gerät in wenigen Monaten nennenswerte Angebote, zweitens dürfte für die meisten eher das iPhone X (interessanteres Modell) oder das iPhone 7 (günstig!) in Frage kommen – siehe: iPhone X, iPhone 8, iPhone 7 – welches iPhone kaufen?

iPhone 8 Plus und Galaxy Note 8 im Vergleich: Kamera-Profi gegen Arbeitstier

iPhone 8: Liefersituation zum Verkaufsstart

Seit einer Woche kann das iPhone 8 vorbestellt werden. Das Gerät war nicht wie sonst in den ersten Minuten ausverkauft. Wer nach dem Wochenende bestellte, konnte aber schon nicht mehr mit einem Liefertermin zum Verkaufsstart rechnen.

Wie sieht es jetzt aus? Recht gut für Besteller. Fast alle Ausführungen von iPhone 8 und iPhone 8 Plus werden in ein bis zwei Wochen versendet, wer jetzt bestellt. Etwas schneller gibt es eine Ausführung: Das iPhone 8 Plus in Gold mit 64 GB Speicher soll schon nächste Woche Montag bis Mittwoch eintreffen.

Diese Angaben gelten für den Apple Online Store. Doch auch die offiziellen Apple-Reseller bekommen die Geräte zeitnah in die Regale. konkretes Lieferdatum. Bei der iPhone-8-Ausführungen aktuell auf den 28. September vertröstet, bekommen ihr Gerät also vielleicht noch schneller als über den Apple Online Store. Die Plus-Modelle gibt es je nach Farbe schon in zwei bis vier Tagen – oder erst Mitte Oktober.

Werden die Apple Stores von Interessenten überrannt oder nicht? Im Vergleich zum Release des iPhone X Anfang November dürfte es vergleichsweise ruhig werden, da die meisten auf das Highlight warten. Am Kurfürstendamm in Berlin fällt der Andrang oft etwas größer als anderorts aus, da hier auch Interessenten aus den östlichen EU-Staaten und Russland ihr Glück versuchen, ein Gerät direkt zum Verkaufsstart zu bekommen. Online bestellen ist also anzuraten – oder es ein paar Tage später im Store probieren.

Weitere Themen: Apple Store, Apple