iPhone 8: Zeigen diese Apple-Videos die iOS-Bedienung ohne Homebutton?

Florian Matthey
3

Ein Entwickler hat in den Tiefen der Beta von iOS 11 Videos entdeckt, die die Bedienung des Systems beschreiben – allerdings mit Gesten, die so gar nicht gibt. Lässt sich so das iPhone 8 ohne Homebutton bedienen?

iPhone 8: Zeigen diese Apple-Videos die iOS-Bedienung ohne Homebutton?

Guiherme Rambo hat sich versteckte Dateien in der Beta von  iOS 11 genauer angesehen und bisher unbekannte Instruktionsvideos entdeckt. Mit solchen Videos erklärt Apple den Benutzern die Bedienung ihres iPhones mit Fingergesten. Das Interessante ist: Das, was auf den Videos zu sehen ist, entspricht nicht der bekannten Bedienung von iOS.

In dem Video ist zu sehen, wie ein Wisch vom oberen Display-Rand den Sperrbildschirm zeigt. Wer dann nach rechts wischt, sieht Widgets wie Siri-App-Vorschläge, letzte Chats und so weiter. Ebenso ist es auch mit der aktuellen iOS-11-Beta. Allerdings ruft ein Wisch nach links nicht die Kamera auf – sondern das Kontrollzentrum. Dieses erreicht der Benutzer eigentlich mit einem Wisch vom unteren Bildschirmrand.

Ein zweites Video zeigt eine alternative Funktion für einen Fingerwisch aus dieser Richtung: Der Benutzer ruft so die App-Switcher-Funktion auf, um zwischen mehreren geöffneten Apps hin und her zu wechseln. Eigentlich ist diese Funktion über ein doppeltes Antippen des Homebuttons zu erreichen.

Eben das könnte diese Unterschiede zur eigentlichen iOS-11-Bedienung erklären: Möglicherweise sehen wir in den Videos, wie sich ein iPhone ohne Homebutton bedienen lässt. Das iPhone 8 wird bekanntlich ohne einen physischen Knopf auf der Vorderseite auskommen – so dass wir uns wohl teilweise auch eine neue Bedienung des Betriebssystems angewöhnen müssen. Details zu diesem und weiteren Gerüchten zum iPhone 8 haben wir in einem Video zusammengefasst:

56.973
iPhone 8 Gerüchte

Zum Teil wird die Bedienung wohl über einen „virtuellen“ Homebutton erfolgen – zum Teil aber vielleicht auch mit neuen Gesten, wie sie in den Videos zu sehen sind. Denkbar ist natürlich auch, dass Apple zwischenzeitlich andere Gesten für iOS 11 plante und sich dann doch für eine andere Bedienung entschied. Allerdings ist es eigentlich nicht nötig, schon zu einem frühen Zeitpunkt Instruktionsvideos zu erstellen.

Quelle: via Mac Rumors, 9to5Mac

Weitere Themen: Apple