iPhone SE Speicherplatz: So groß ist der Speicher des kleinen Apple-Smartphones

Norman Volkmann

Am 21. März 2016 hat Apple das neue iPhone SE vorgestellt. Das neue Smartphone mit dem iPhone-5s-Formfaktor wird es in zwei Speichergrößen geben. Welche das sind, sagen wir euch im folgenden Artikel.

Video | iPhone SE im Test

95.275
iPhone SE im Test

Wenn ihr gar kein neues iPhone braucht, sondern nur euer Speicher voll ist, geben wir euch in unserem folgenden Ratgeber Tipps, wie ihr am besten wieder Platz schafft oder mit dem begrenzten Speicher klar kommt. Lest dazu einfach den folgenden Artikel: iPhone-Speicher voll? So schafft man Platz!

Neue Emojis 2017 für iPhone, iPad, Mac und Apple Watch

iPhone SE Speicherplatz: 2 Varianten

Das iPhone SE gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen, die sich zwar nicht äußerlich oder von der grundlegenden Hardware, aber dafür bei der Größe des internen Speichers unterscheiden. Welche iPhone SE Farben es gibt, zeigen wir euch in einem anderen Artikel. Die unterschiedlichen Ausführen sind, je nach Speichergröße, auch im Preis unterschiedlich:

  • iPhone SE mit 16 GB für 479 Euro
  • iPhone SE mit 64 GB für 539 Euro

 

Damit führt Apple den Trend der letzten iPhone-Generationen fort, die allesamt eine 32-GB-Version übersprangen. Die letzte Version mit 32 GB internem Speicherplatz war dabei das iPhone 5s. Die direkten Vorgänger 6s und 6s Plus gibt es dabei sogar in einer 128-GB-Ausführung.

iPhone SE: Wie viel Speicherplatz braucht man?

Mit der 16-GB-Variante des iPhone SE kommt Apple ganz klar in Preisregionen, die zumindest für iPhones günstig anmuten. Wer sich das iPhone SE mit 16 GB kauft, sollte sich aber dessen bewusst sein, dass diese Speichergröße inzwischen kaum mehr ausreicht, wenn man Fotos, Videos, Musik und Spiele unter einen Hut bringen will. Mit Betriebssystem und vorinstallierten Apps bleiben in der Regel nicht mehr als knapp 12 GB frei. Wer also viele Fotos schießt, häufig Musik und Podcasts hört und generell viel Wert auf einen großen Speicher legt, dem sei zur Variante mit 64 GB geraten.

Um Bilder oder andere Speicherfresser auszulagern, empfehlen wir euch einen Account bei iCloud einzurichten. Damit könnt ihr nicht nur, aber auch, Fotos bequem in der Apple Cloud verwalten. Pro Apple-ID stellt euch Apple dabei 5 GB kostenfrei zur Verfügung.

 

Umfrage wird geladen
Umfrage: Größenfrage: Was wünscht du dir für das neue 4-Zoll-iPhone?
Wie groß ist dein aktuelles iPhone?
Nenne die Größe der Bildschirmdiagonale.

In diesem Jahr stellt Apple vermutlich ein neues 4-Zoll-iPhone vor. Was ist für dich die ideale Display-Größe? Was wünscht du dir für das neue Gerät? Verrate es uns in der Umfrage, die wir vor kurzem starteten:

Weitere Themen: iPhone 6s, Apple Event am 21. März 2016: Liveticker zu iPhone SE, iPad Pro 9,7 Zoll & Mac-Neuheiten, Apple Event am 9. September 2015: iPhone 6s, Apple TV und Co. (Live-Ticker & Live-Stream), Apple