Apple Weihnachts-Werbung 2017: Wie heißt der Song?

Florian Matthey
1

Seit Jahren wünscht Apple seinen Kunden schon ab Ende November mit einem Werbespot schöne Feiertage. Der diesjährige Spot setzt weniger auf Familie, dafür aber umso mehr aufs Herz. Wir verraten euch, um welchen Song es sich handelt.

Apple Weihnachts-Werbung 2017: Wie heißt der Song?

Apple Weihnachts-Werbung mit iPhone X und AirPods

Apple-Werbespots zur Weihnachtszeit haben seit vielen Jahren Tradition. Deshalb ist es keine Überraschung, dass es auch dieses Jahr einen entsprechenden Clip gibt. Wir präsentieren die 2017er-Werbung „Sway“:

1.495
Apples Weihnachtsspot 2017: „Sway“

Wir sehen eine Besitzerin eines iPhone X und von AirPods, die durch eine verschneite Innenstadt läuft und dabei plötzlich einen Mann trifft, mit dem sie – einzelne Ohrstöpsel ohne Verkabelung sei Dank – die Musik teilen und durch den Schnee tanzen kann. Die Nachricht: An Weihnachten sollen wir einander bewegen. Doch um welchen Titel handelt es sich? 

Wie heißt der Song in der Apple-Werbung?

In diesem Jahr hat Apple den Künstler Sam Smith mit dem Lied Palace für sich gewinnen können. Den kompletten Song könnt ihr euch bei Spotify anhören oder .

Das iPhone X wäre dabei ein sehr gutes Abspielgerät:

iPhone X: Diese 7 Funktionen haben mich überzeugt

Weihnachtsspots der Vorjahre eher familiär

Damit entfernt sich Apple in diesem Jahr weiter von der Familienidylle, die das Unternehmen einige Jahre lang mit seinen Produkten zeigte – man erinnere sich beispielsweise an den durchaus gelungenen Spot „Misunderstood“ aus dem Jahr 2013:

407
Apples Weihnachtsspot 2013: „Misunderstood“

Letztes Jahr entschied sich Apple bereits gegen die doch etwas klischeehafte Thematik und ließ uns Weihnachten mit Frankensteins Monster feiern:

1.134
Apples Weihnachtsspot 2016: „Frankie's Christmas“

Was die Produkte betrifft, sehen wir dieses Jahr mit iPhone X und AirPods wohl die größten Apple-Verkaufsschlager in einem Spot: Das iPhone X ist , die AirPods haben viele Benutzer nach anfänglichem Stirnrunzeln über das Design durchaus überzeugt. Für die Ohrhörer erwarten wir am Black Friday übrigens gute Deals.

Hat dir "Apple Weihnachts-Werbung 2017: Wie heißt der Song?" von Florian Matthey gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: AirPods, Apple iPhone, Apple