Lenovo IdeaPhone K900 – Das erste Android-Phone mit Intel Dual-Core - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
6 3.0

Beschreibung

Heute hat Lenovo mit dem IdeaPhone K900 auf der CES ganz nebenbei und inoffiziell eines der ersten Android-Smartphone mit Dual-Core Intel-Chip vorstellt. Und es sieht wirklich gut aus.

Ja, der Trend liegt derzeit ganz klar auf Smartphones/Phablets mit Bildschirmen im Bereich von 5 Zoll und größer. Huwaei und Sony haben es mit ihren Geräten bereits vorgemacht und so ist es auch nicht verwunderlich, dass auch das chinesische Unternehmen Lenovo bei diesem Trend mitmacht und mit dem IdeaPhone K900 ebenfalls ein entsprechendes Gerät vorstellt. Überraschend ist allerdings, dass dieses Android-Phablet  nicht etwa mit großem Trara auf einer der weltweit  größten Tech-Messen vorgestellt wird, sondern dass es „versehentlich“ während einer Randveranstaltung der CES 2013 (ShowStoppers) auf sich aufmerksam macht.

Glücklicherweise hatten auch wir die Möglichkeit, neben ein paar anderen deutschen Tech-Bloggern zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und so ein kurzes Hands-On des „geleakten“ Gerätes zu machen. Erwähnenswert ist vor allem, dass das Gerät bei seiner Größe wirklich extrem leicht ist.

Lenovo IdeaPhone: Erstes Hands-On

Es gibt natürlich auch schon ein paar technische Details zu dem Gerät, die allerdings noch unter Vorbehalt betrachtet werden sollten.

Lenovo IdeaPhone K900: Technische Spezifikationen

  • Display: 5,5 Zoll Full HD (1920 x 1080 Pixel) mit Gorilla Glas 2.0
  • Prozessor: 2 GHz Dual Core Z2580 Intel Clover Trail+
  • Betriebssystem: Android 4.1.2, könnte vor Veröffentlichung noch aktualisiert werden
  • Maße: 6,9 mm dünn
  • Gewicht: Etwa 150 Gramm
  • Hauptkamera: 13 MP mit Dual-Flash
  • Frontkamera: Wahrscheinlich 2 MP
  • Interner Speicher: 16 GB
  • Erscheinungszeitraum: In China soll das Gerät im Laufe der nächsten 2-3 Monate erhältlich sein
  • Gehäuse aus Aluminium 

 Lenovo K900: Bildergalerie

Bildergalerie Lenovo IdeaPhone K900

 

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!
von

Weitere Themen: Lenovo

Kommentare nach oben
Anzeige
GIGA Marktplatz