LG G Flex 3: Flexibel, modular und mit Dual-Kamera erwartet

Mit dem LG G Flex 3 könnte im Rahmen der IFA 2016 ein wirklich interessantes Android-Smartphone vorgestellt werden, welches nicht nur flexibel ist, sondern auch die Modularität vom LG G5 übernimmt. Diese beiden Eigenschaften sind durchaus nicht einfach zu verbinden, wodurch es sehr interessant sein wird zu sehen, wie LG diese Aufgabe löst.

LG G Flex 3 wird flexibel und modular

LG hatte mit seinen flexiblen Smartphone G Flex und G Flex 2 bisher keine großen Erfolge. Die erste Generation war nicht nur zu groß und technisch nicht mehr auf dem neusten Stand, das Gerät kam in Deutschland auch viel zu spät auf den Markt. Beim LG G Flex 2 gab es extrem starke Probleme mit dem Snapdragon-810-Prozessor und der Software. Das Smartphone wird mittlerweile für unter 250 Euro (Link zum Angebot*) verschleudert. Mit dem LG G Flex 3 könnte das südkoreanische Unternehmen nun aber durchstarten, wenn sich die technischen Daten und Eigenschaften bestätigen.

Das Smartphone soll nämlich nicht nur etwas flexibel, sondern auch modular sein. Mit dem LG G5 hat das Unternehmen die Modularität eingeführt aber nur zwei Module umgesetzt. Zudem muss der Akku immer umgesteckt und das Smartphone somit ausgeschaltet werden. Ob das beim LG G Flex 3 besser gelöst wird, ist noch nicht bekannt. Dafür wurden weitere technische Daten genannt. So soll das Smartphone mit einem 5,5 Zoll in der Diagonale messendem Display ausgestattet sein, welches eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln besitzt. Im Inneren soll der Snapdragon-820-Prozessor arbeiten, dem 4 GB RAM und 32 bzw. 64 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Der Speicher soll sich optional auch per microSD-Karte aufstocken lassen. Ansonsten soll es auch hier die Dual-Kamera mit 16 und 8 MP geben. An der Front wäre die übliche 8-MP-Kamera verbaut.

Es wird interessant sein zu sehen, ob das LG G Flex 3 wirklich alle Erwartungen erfüllen und endlich ein Erfolg werden kann. Die Idee war immer sehr gut, doch die Umsetzung hat bisher nicht so gut geklappt.

Was würdet ihr von so einem LG G Flex 3 halten?

LG G5 bei Amazon*

Quelle: phonesspot via phonearena

* gesponsorter Link