LG Optimus Black: Vorbestellung und Promovideo

Frank Ritter
1

Nach dem LG Optimus Speed ist nun auch das andere bereits angekündigte Android-Topmodell von LG vorbestellbar: Das LG Optimus Black P970. Das Gerät mit dem ultrahellen NOVA-Display wird vom Start weg knapp € 500 kosten. Ein Lieferzeitpunkt steht aber noch nicht fest.

LG Optimus Black: Vorbestellung und Promovideo

Zunächst sind dabei keine der anberaumten Farbvarianten auswählbar. Glaubt man den Versprechungen der Werbung, ist das NOVA-Display mit 4 Zoll-Bilddiagonale nicht nur superhell, sondern auch effizient: Im Vergleich zu SuperAMOLED-Displays soll das NOVA-Display nur etwa halb so viel Strom verbrauchen. Da Bildschirme bei Smartphones der größte Stromfresser sind, kann man davon ausgehen, dass das Optimus Black hervorragende Ausdauerwerte aufweisen wird. Weiterhin glänzt das Gerät durch sein mit 109 g sehr geringes Gewicht und dem extrem flachen Formfaktor mit 9,2 mm am dicksten Punkt. Zum Vergleich: Das Samsung Galaxy S ist 9,9 Millimeter dick und wiegt 118g.

Leider ist das Gerät nur mit einer Single Core-CPU ausgestattet, wird also eher ein Style- als ein Leistungswunder sein. Trotzdem ein sehr interessantes Smartphone — wir können es kaum erwarten, es in der Hand zu halten. Im folgenden ein Promovideo zum Optimus Black vom 5. Januar:

Hat dir "LG Optimus Black: Vorbestellung und Promovideo" von Frank Ritter gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: LG Electronics: Eines der größten Tech-Unternehmen der Welt

Neue Artikel von GIGA ANDROID