LG Optimus G kommt auch als „Swimmingpool-Version“ - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
1 5.0

Beschreibung

In Taiwan hat LG das Optimus GJ, eine wasserdichte Version des LG Optimus G angekündigt. Das Smartphone ist nicht nur spritzwassergeschützt, man kann es theoretisch auch mal mit in den Pool nehmen.

Smartphones und Tablets die man mit in die Badewanne oder den Swimmingpool nehmen kann, sind ja aktuell so etwas wie „der heiße Scheiß“. Auch LG springt auf den Zug der “mehr als nur spritzwassergeschützen Geräte” auf und kündigte jetzt in Taiwan das LG Optimus GJ an.

Das LG Optimus GJ ist abgesehen von den Tauchfähigkeiten – wie auch das Sony Xperia Z, Tablet Z oder das Samsung Galaxy Xcover 2 soll das GJ 30 Minuten unter Wasser (bis zu einer Tiefe von einem Meter) unbeschadet überstehen – ein Optimus G, die „Vorlage“ für das aktuelle Google-Phone, das Nexus 4.

LG Optimus GJ

Es verfügt wie sein Bruder über ein 4,7-Zoll-IPS-HD-Display, einen 1,5-Gigahertz-Quadcore-Prozessor vom Typ Snapdragon S4 Pro, 2 Gigabyte RAM und eine 13-Megapixel-Kamera. 16 Gigabyte interner Speicher plus micro-SD-Slot stehen auf dem Smartphone zur Verfügung, die Stromversorgung erfolgt per 2280-mAh-Akku.

Im nächsten Monat wird das LG Optimus GJ in Taiwan für umgerechnet 467 Euro auf den Markt kommen – bislang gibt es keine Informationen darüber, ob das wasserdichte Optimus G auch in Deutschland erscheinen wird.

LG Optimus GJ

Quelle: Androidos.in

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!
von

Weitere Themen: LG

Technische Daten nach oben
Prozessor 1,5-Gigahertz-Quadcore
Auflösung 768 x 1280 Pixel
Betriebssystem Android 4.1
Display 4,7-Zoll-IPS
Akkuleistung 2280 mAh
RAM 2 GB
Kamera 13 Megapixel
Kommentare nach oben
Anzeige
GIGA Marktplatz