Der Tag in Droidland (Mittwoch 04.05.2011)

Daniel Kuhn
3

Gestern ist die Tageszusammenfassung leider mit einer Erkältung im Bett liegen geblieben, aber sie hat sich nach allen Regeln der Kunst erholt und heute geht es ihr schon wieder besser. Daraus lernen wir, auch Androiden sind anfällig für Viren. *hust* Kommen wir jetzt lieber zu den Themen des Tages im Schnelldurchlauf.

Allgemeine Meldungen:

Wir haben etwas zu feiern: Wir sind gerade neu in die deutschen Blogcharts eingestiegen und zwar auf Platz 82. Darüber freuen wir uns wirklich sehr und verkünden hiermit unser neues Ziel: Klassenerhalt+X. Vielen Dank natürlich an euch alle, für eure Unterstützung!

Bei den Android Versionscharts sieht es dagegen unverändert aus. Die beiden jüngsten Vertreter scheitern gemeinsam immer noch an der Fünfprozenthürde. Die beiden 1.X-Greise nehmen diese Hürde gerade noch mal mit Mühe und Not und Froyo liegt mit fast 66 Prozent einsam an der Spitze.

Es ist manchmal erschreckend, wie viel Macht die amerikanischen Mobilfunkanbieter über ein mobiles Betriebssystem haben. Neuestes Beispiel: neuerdings werden Tethering Apps aus dem Android Market für Kunden der großen Anbieter blockiert. Die kostenpflichtigen Tethering-Angebote sollen dadurch wohl einen kleinen Verkaufsschub bekommen.

LG hat es geschafft. Das LG Optimus 2X (Optimus Speed) wurde als erstes Dual Core Smartphone in das Guinness Buch der Rekorde eingetragen. Glückwunsch!

Software-Meldungen

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify hat das eigene Angebot gerade mal wieder gewaltig umgestaltet und macht damit iTunes starke Konkurrenz. Das klingt alles soweit total toll, bis klar wird, dass der Dienst immer noch nicht in Deutschland erhältlich ist.

Gerade erst entdeckt und schon bald wieder verschwunden... Die Sicherheitslücke, die uns die schöne neue Rooting-Methode GingerBreak beschert hat, wird in der nächsten Android-Version von Google wieder geschlossen. Aber zum Glück gibt es ja mehr als genug Root-Methoden und die nächste wird mit Sicherheit bald gefunden.

Das schizophrene Viewsonic Viewpad 10, das sowohl Windows 7 als auch Android booten kann, wird von Android 1.6 auf Android 2.2 aufgewertet. Ob das die Android Versionscharts bedeutend beeinflussen wird? Wir haben Zweifel.

Hardware-Meldungen

Im sonnigen Florida findet derzeit die BlackBerry World statt. Generell ist das kein Android-relevantes Thema, aber da gibt es ja noch das BlackBerry PlayBook und das Gerücht, dass dieses Tablet bald in der Lage sein wird, Android Apps auszuführen. Auf der Konferenz gab es dann endlich den Videobeweis zu sehen.

Samsung hat nun bestätigt, was eigentlich eh schon jeder wusste: Das Super AMOLED Plus Display des Galaxy S II wird von einer massiven Gorilla Glass-Schicht geschützt.

ASUS heimst momentan einerseits positive Berichte über das Transformer Tablet ein, zum anderen gibt es auch eine Menge negativer Meldungen über Lieferschwierigkeiten. Jetzt ist es mal wieder Zeit für eine positive Meldung? Genau: der taiwanische Hersteller arbeitet bereits an einem Nachfolger des Transformers mit Tegra 3-Chipsatz. Das Quad Core Tablet wird aber mit großer Sicherheit nicht mehr dieses Jahr erscheinen.

Zum Abschluss gibt es heute eine kuriose Aussage eines Motorola-Mitarbeiters zur Frage nach einem Gingerbread Update für das Atrix. Die Antwort: Es gibt noch keinen Termin, aber Pläne über die Vorsätze... So weit, so klar. Schönen Feierabend.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz