Der Tag in Droidland (Montag 07.03.2011)

Daniel Kuhn
3

Das Wochenende ist vorbei und war mal wieder viel zu kurz. Aber diese Woche fängt gleich mit einer guten Nachricht an: Die Sendung mit der Maus wird heute 40 Jahre alt. Wir gratulieren recht herzlich und widmen uns jetzt den Resten des Tagesgeschehens. выходные снова и снова слишком коротким. Но на этой неделе начинается прямо с хорошей новости: программы с помощью мыши в настоящее время 40 лет. Поздравляем и искренне посвятить прямо сейчас, чтобы осталось событийдня.

Der Tag in Droidland (Montag 07.03.2011)

Das war Russisch. Beziehungsweise was der Google-Übersetzer dafür hält.

Apropos russisch: die fünf größten russischen Mobilfunkanbieter haben sich zusammengeschlossen, um den Ausbau des LTE Netzes voranzutreiben. Wir hoffen natürlich, dass sich unsere großen Mobilfunkanbieter daran ein Beispiel nehmen.

Die Kollegen von Android And Me haben Motorola Atrix und LG Optimus Speed ausführlichst gebenchmarkt. Das Ergebnis: LG Optimus Speed macht seinem Namen alle Ehre.

Archos, bisher eher durch billige günstige Geräte bekannt, will zur IFA zwei High-End-Tablets mit 7 und 10 Zoll Displays vorstellen. Wir sind gespannt, ob die Geräte aus Archos-Perspektive, oder im Vergleich zu anderen Geräten, High-End sind.

Ist der Tablet-Markt inzwischen gesättigt? Nicht wenn es nach Olivetti geht. Da der Bedarf an Schreibmaschinen in letzter Zeit massiv zurückgegangen ist, bringt der italienische Hersteller heute das OliPad auf den italienischen Markt.

Und eine Tablet-Studie, die auf dem Exynos-Prozessor von Samsung basiert. Das ODROID-A Tablet begeistert nicht nur durch das durchsichtige Gehäuse.

Wem Android nicht genug Linux ist, der kann auch Ubuntu auf dem Motorola Xoom installieren.

Samsung hat vom Galaxy Player oder Galaxy WiFi 4.0 oder wie auch immer das Modell yp-gb1 jetzt heißen mag, in Korea bereits 20.000 Einheiten nach 10 Tagen verkauft. Das Land hat 50 Millionen Einwohner und gilt als technikaffin, die Verkaufszahl darf man also getrost als ernüchternd einstufen.

Wer die kostenlose Lite-Version von Air Attack HD mit ebenso großer Begeisterung gespielt hat, wie ich, darf sich den 11. März vormerken. An diesem Datum wird nämlich die Vollversion im Market eintrudeln.

Und das obligatorische Rausschmeißer-Video: Nachdem die Visualisierung der Android-Aktivierungen uns bis heute begeistert, gibt es jetzt ein visuell zwar nicht ganz so beeindruckendes, dafür aber informativeres Video zum gleichen Thema.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz