LG Optimus Speed: Gingerbread-Update für die US-Verwandtschaft

Daniel Kuhn
12

Während bei Besitzern des LG Optimus Speed hierzulande inzwischen nahezu jeder Funken Hoffnung auf das Gingerbread-Update erloschen sein dürfte, gibt es in den USA Grund zur Freude für die Besitzer des bauähnlichen LG G2X. Dieses hat das lang angekündigte Update nämlich gerade erhalten. Besteht also doch Hoffnung für das Optimus Speed?

LG Optimus Speed: Gingerbread-Update für die US-Verwandtschaft

Das LG G2X, das über den amerikanischen T-Mobile-Ableger vertrieben wird, erhält derzeit das Update auf Android 2.3.3. Dieses wurde bereits im April angekündigt und ist im Mai bereits in einer Vorabversion geleakt. Als zeitnah kann man dieses Update also mit Mühe und gutem Willen beinahe noch bezeichnen.

Alle die sich jetzt allerdings Hoffnung machen, das Update auch auf dem LG Optimus Speed installieren zu können, müssen wir leider enttäuschen. Die Geräte sind zwar direkt miteinander verwandt, allerdings ist das G2X nicht baugleich zum Optimus 2X, wodurch die Installation leider nicht möglich ist und zu einem unbrauchbaren Gerät führen würde.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, ob man sich aufgrund dieses Updates Hoffnung machen kann, dass auch das Optimus Speed bald auf den neuesten Stand gebracht wird. Da die amerikanische Variante ohne LGs eigene Benutzeroberfläche auskommt, befürchten wir, dass LG noch ein bisschen länger braucht um diese für das 2X anzupassen. Falls wir dieses Jahr doch noch etwas neues vom Optimus Speed-Update hören sollten, werden wir euch natürlich umgehend informieren.

Weitere Themen: Update, LG

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz