LG Star: Neue Videos, wird in Korea Optimus 2X heißen

Amir Tamannai

Das LG Star ist dank des Dual-Core-Prozessors Tegra 2 von Nvidia, HDMI-Ausgang und großem 4-Zoll-Bildschirm bestens gerüstet, zum Android-Platzhirsch zu avancieren. Das Online-Magazin phandroid.com hat ein paar neue Videos zum kommenden Stern am Android-Himmel ausgegraben.

LG Star: Neue Videos, wird in Korea Optimus 2X heißen

Durch die veränderte Namensgebung auf dem koreanischen Markt — das LG Star wird dort “Optimus 2X” heißen — finden sich nun einige neue Videos in den Tiefen von YouTube, die den vermeintlichen Android-Überflieger in Aktion und im direkten Vergleich mit dem Samsung Galaxy S und dem iPhone zeigen.

So wird im Benchmark-Vergleich die überlegene Leistung gegenüber dem Samsung I9000 deutlich. Die grundsätzliche Bediengeschwindigkeit beim Öffnen von Apps und Links ist demnach auch im Vergleich mit dem iPhone am höchsten, wie das zweite Video zeigt.

Dass das LG Star/Optimus X2 über einen HDMI-Out verfügt, ist bereits bekannt. In unten stehenden Videos dürfen wir uns nun auch ein Bild von der Funktionalität machen. Dabei verbindet der Tester das Smartphone allem Anschein nach mittels eines gängigen micro-HDMI-Kabels mit dem TV-Gerät. Zu sehen gibt es sowohl einen Film (offensichtlich HD-Auflösung) mit dubioser Handlung als auch das Android-Game Homerun Battle 3D.

Quelle: YouTube-Channel von zinna0000

Weitere Themen: LG Optimus Star, LG Optimus Speed P990 , LG

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz