PRADA phone by LG 3.0 ab sofort verfügbar

Robert Weber

Das neuste Smartphone aus der Kooperation zwischen LG und PRADA, das den Namen PRADA phone by LG 3.0 trägt, ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Seit ca. einem Monat ist es schon in Korea verfügbar, doch nun könnt ihr es auch kaufen — vorausgesetzt ihr seid mit dem Preis einverstanden.

PRADA phone by LG 3.0 ab sofort verfügbar

Hardware-mäßig hat das PRADA phone by LG 3.0 nichts besonderes zu bieten. Es werkelt ein 1 GHz Dual-Core Prozessor von Texas Instruments unter der Haube und der interne Speicher beträgt auch nur 8 Gigabyte. Außerdem löst das 4,3 Zoll große NOVA Plus TFT-Display lediglich mit 480 x 800 Pixeln auf.

Es kommen außerdem Android 2.3.7 Gingerbread und eine spezielle dunkle PRADA Benutzeroberfläche zum Einsatz. Ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich soll aber schon bald nachgereicht werden. Wann dieses Update aber ausgeliefert wird, ist noch nicht bekannt.

Das PRADA phone by LG 3.0 soll aber weder die Software, noch die Hardware auszeichnen. Diesen Part übernimmt das spezielle PRADA-Design. Das Telefon sieht sehr sehr edel aus und ist auch sehr gut verarbeitet. Doch ob es den stolzen Preis von ca. 600 bis 650 Euro rechtfertigt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wäre das PRADA phone was für euch?

PRADA phone by LG 3.0 kaufen:
Amazon | getgoods | Notebooksbilliger | Cyberport

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz