Meizu MX2: Jetzt verfügbar - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
57 2.0

Beschreibung

Meizu ist hierzulande zwar noch nicht richtig bekannt, aber wenn das chinesische Unternehmen so weitermacht, dürfte sich das bald ändern.

UPDATE

MeizuMX

Vor 30 Minuten haben wir erfahren, dass das Meizu MX 2 endlich in Deutschland verfügbar ist. Zwar nur inoffiziell über einen Importeur, doch mit der HK-(Honkong)-Version des Meizu MX 2 habt ihr eh mehr Vorteile als Nachteile. Der offene Bootloader ermöglicht euch Custom Roms und fixes/patches/tweaks zu flashen. Das Meizu MX 2 kostet 437 € plus Versand.

 

Alte News

Mit dem MX 2 präsentiert Meizu nun ein weiteres wirklich sehr schickes Android-Smartphone, das neben seinem eleganten Design vor allem auch mit richtig toller Technik überzeugen kann. Offiziell vorgestellt wurde das Gerät bereits Ende November, allerdings damals nicht für den europäischen Markt.

Meizu MX2: Bildergalerie

Bildergalerie meizu-mx2

Nun kann das Schmuckstück aber auch hierzulande vorbestellt werden, unter anderem bei niemand anderem als unser Haus und Hof Sponsor AndroidFiguren.de, der uns immer mal wieder mit schicken Androidfiguren versorgt, die wie dann an euch verlosen dürfen.

Meizu MX2: Technische Spezifikationen

  • Display: 4,4 Zoll mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln (16:10, 347 ppi) und nur 3,15 mm Rand
  • Prozessor: 1.6 GHz “MX5S“ Quad-Core von Samsung
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • GPU: 30% stärker als der Vorgänger
  • Kameras: 8 MP Hauptkamera (30 Bilder pro Sekunde, Blitz, Panorama Modus, smile sensor, WDR, Geotagging, 2 MP Frontkamera
  • Interner Speicher: 16, 32 oder 64 GB Speicher
  • Betriebssystem: Flyme OS 2.0 (Android Jelly Bean 4.1 starkt modifiziert)
  • Akku: 1.800 mAh (fest verbaut)
  • Maße: 124.9×64.9×10.2 mm
  • Gewicht: 142g
  • Sonstiges: Dual-Mikrofon zur Geräuschunterdrückung, MHL Video Output, S/PDIF Audio-Ausgang, Bluetooth 4.0, HSPA+

Wie erwähnt, könnt ihr bei AndroidFiguren.de das Gerät jetzt vorbestellen, nach dem jetzigen Stand könnte der Versand dann Mitte Januar.

Bei dem dort verfügbaren Gerät handelt es sich um die Hongkong-Version des Meizu MX 2. Diese ist mit einem offenen Bootloader ausgestattet, was es ermöglicht, eigene ROMs zu nutzen und Patches/Fixes aufzuspielen.

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!
von

Kommentare nach oben
Anzeige
GIGA Marktplatz