Motorola stichelt gegen Apples Siri

Andre Reinhardt
7
Motorola stichelt gegen Apples Siri

Wir haben Motorolas Leidenschaft für Apple-Sticheleien ja schon insbesondere durch die Marketing-Kampagne zum Droid / Milestone kennen gerlernt.

Damals zeigte man Funktionen auf, die das iPhone nicht kann, dass Droid hingegen aber schon. Im aktuellen Werbespot der Amerikaner wird sich der Sprachsteuerung gewidmet. Ein Vergleich zwischen dem iPhone mit Siri und einem Atrix 2 mit Sprachsteuerung soll verdeutlichen, dass der Androide auch in diesem Fall die Nase vorn hat. Ganz so stehen lassen kann man das aber wohl dann doch nicht. Siri ist schließlich um einiges komplexer, als die reine Sprachsteuerung aus dem Hause Google.

Das ein Android-Smartphone sich ebenfalls per Sprache bedienen lässt, sollte sich mittlerweile sowieso herumgesprochen haben. Der einzige Sinn dieser Werbekampagne dürfte wohl die schlichte Provokation der Firma aus Cupertino sein. Man kann gespannt sein ob und wie Apple darauf reagieren wird. Bei den Kommentaren und auch den Bewertungen des Videos kann man aber sehen, dass beide Fan-Lager fleißig ihre Sparte verteidigen. Hier nun das Video.

via mobiflip.de

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz