Motorola DROID 4 aufgetaucht

Robert Weber
7

Wollt ihr endlich mal wieder ein High-End Smartphone mit einer vollwertigen QWERTZ Hardware-Tastatur sehen? Dann schaut euch einfach das Bild des Motorola DROID 4 an. Es ist quasi ein DROID RAZR, das mit einer Hardware-Tastatur ausgestattet wurde.

Motorola DROID 4 aufgetaucht

Die Jungs von Droid-Life.com haben diese Bilder zugeschickt bekommen und ich muss als QWERTZ-Liebhaber ehrlich sagen, das mir dieses Smartphone wirklich gefällt. Endlich sehen wir mal ein Smartphone, das sowohl für Produktivität, als auch für für Power steht.

Und laut Droid-Life, hat das Motorola DROID 4 ein sehr gutes Innenleben. So soll zum Beispiel ein 4 Zoll großes Display zum Einsatz kommen, wahrscheinlich ein AMOLED qHD-Display, wie schon beim Motorola DROID RAZR. Eine 5-zeilige QWERTZ-Tastatur, die mir jetzt schon gefällt, und ein 1,2 GHz OMAP4430 runden die Sache dann ab. Zu dem Prozessor gibt es zwar keine konkreten Informationen, doch man vermutet, dass hier der gleiche Prozessor zum Einsatz kommen wird, der auch im DROID RAZR verbaut wird. Die Kamera soll übrigens Full HD 1080p Videos aufnehmen können.

Es sieht so aus, dass Motorola wohl die aktuell beste Hardware, die ihnen zur Verfügung steht, nach und nach in die eigene Modell-Reihe verbaut. Dabei wird stark auf das Design geachtet, denn das DROID 4 sieht dem DROID RAZR sehr ähnlich und ich bin gespannt wie die Rückseite aussehen wird — vielleicht wird diese ja auch aus Carbonfaser bestehen?

Ich hoffe natürlich, dass dieses tolle Smartphone auch nach Europa kommen wird, wahrscheinlich dann unter der Milestone-Marke. Wie findet ihr das DROID 4?


Weitere Themen: Motorola Milestone, Motorola Mobility

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });