Motorola DROID 4: Hands-on vom Milestone, das niemals sein durfte

In den USA wird in Kürze das Motorola DROID 4 veröffentlicht, ein Nachkomme des Motorola DROID, das wir hierzulande als Milestone kennen, und Slidertastatur-Bruder des Motorola RAZR. Jetzt ist ein umfassendes Hands-on-Video des Tastatur-Sliders aufgetaucht.

Motorola DROID 4: Hands-on vom Milestone, das niemals sein durfte

Während Motorola-Smartphones mit ausziehbarer Tastatur in den USA ein großer Erfolg sind, gehen europäische Vieltipper zumeist leer aus – seit dem Milestone 2 und dem Desire Z sind in der alten Welt keine nennenswerten Smartphones mit seitlicher Ausziehtastatur mehr erschienen, nur noch preiswerte BlackBerry-artige Smartphones mit Winz-Bildschirm. Dabei wäre Interesse der Kunden an einem Tastaturslider mit zeitgemäßen Leistungswerten durchaus vorhanden – wie uns bei jedem Artikel zu dem Thema im Kommentarbereich von unseren Lesern bescheinigt wird. Trotzdem wird das Motorola DROID 4 hierzulande wohl nicht in Form eines Milestone 4 erscheinen.

Wir wollen wir euch das über 13 Minuten lange Hands-On-Video zum DROID 4 vom US-Händler WireFly trotzdem nicht vorenthalten. Denn zumindest als Grundlage für Was-wäre-wenn-Gedankenspielchen taugt es allemal.

Wir hatten das DROID 4 bereits im November vorgestellt. Softwareseitig sieht es genauso wie beim RAZR aus: Android 2.3.5 nebst Blur-Oberfläche und die Aussicht auf Ice Cream Sandwich. Im Gegensatz zum 4,3 Zoll Super AMOLED im RAZR verfügt das DROID 4 über einen SLCD-Screen in 4 Zoll und statt einer Kevlar-Rückseite wartet das DROID 4 mit „lasergeschnittener Kantenbeleuchtung“ auf. Natürlich ist das Smartphone aufgrund der Tastatur auch deutlich dicker.

Wer den Gedanken eines Imports hegt, muss leider enttäuscht werden, denn zum einen ist das DROID 4 nicht GSM-kompatibel, sondern unterstützt nur das CDMA-Netz von Verizon. Zum anderen dürfte das andere Tastaturlayout bei manchem für Kopfschmerzen sorgen. Aber wer weiß – vielleicht erleben wir ja auf dem MWC noch eine Überraschung und Motorola kündigt doch ein Milestone 4 an? Falls ja, erfahrt ihr es natürlich bei uns.

Wie seht ihr das: Ist das DROID 4 ein Smartphone, das die Welt nicht braucht oder würdet ihr es gern in einer Version für Europa sehen? Eure Meinung in die Kommentare.

[via traceable]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: Motorola

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz