Motorola Milestone 2 - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
52.0

Beschreibung

Das erste Motorola Milestone machte leider gerade an der Stelle Schwierigkeiten, die eigentlich das Hauptverkaufsargument sein sollte: die ausschiebbare QWERTZ-Tastatur. Für den Nachfolger Motorola Milestone 2 (in den USA: Motorola Droid 2) besserte Motorola aber deutlich nach, und in der Handhabung des Keyboards übertrifft das Gerät den direkten HTC-Konkurrenten Desire Z.

Das erste Motorola Milestone machte leider gerade an der Stelle Schwierigkeiten, die eigentlich das Hauptverkaufsargument sein sollte: die ausschiebbare QWERTZ-Tastatur. Für den Nachfolger Motorola Milestone 2 (in den USA: Motorola Droid 2) besserte Motorola aber deutlich nach, und in der Handhabung des Keyboards übertrifft das Gerät den direkten HTC-Konkurrenten Desire Z. Zudem wirkt das Milestone 2 dünner, leichter und robuster. Die 5-Megapixel-Kamera liefert leider nur mittelmäßige Bilder, und die Motorola-Oberfläche Motoblur bleibt hinter der Konkurrenz zurück. Das Milestone glänzt aber mit eingebauten 8GB internem Speicher, scharfem Touchscreen-Display und langer Akku-Laufzeit.

Mit knapp 170 Gramm ist es jedoch kein Leichtgewicht, dafür aber für ein Tastatur-Handy mit einer 1,4 cm Dicke erfreulich wenig klobig. Als Hosentaschen-Schmeichler kann man das Gerät trotzdem nicht bezeichnen, auch wenn man mit einbezieht das hier ein 1400 mAh Akku verbaut ist. Die 4-Zeilige Tastatur lässt sich zwar besser bedienen, lässt aber das D-PAD des Vorgängers vermissen. Dieses zeichnete sich vor Allem bei Spielen als gut bedienbar aus. Zocker müssen nun auf die Pfeiltasten zurückgreifen.

Besitzer des Smartphones erleben jedoch ein ähnliches Update-Debakel wie beim Vorgänger. Android 2.3 „Gingerbread“ lässt sich eine Menge Zeit um auf dem Handy in Erscheinung zu treten. Das amerikanische Gegenstück bekam am 02.09.2011 sein Update. In Europa müssen die Käufer sich noch gedulden.

zum Hersteller

Beschreibung von

Weitere Themen: Motorola Mobility

Alle Artikel zu Motorola Milestone 2
  1. Warum ich mir Smartphones mit Hardware-Tastatur zurückwünsche [Kommentar]

    Martin Malischek 31
    Warum ich mir Smartphones mit Hardware-Tastatur zurückwünsche [Kommentar]

    Mein erstes Smartphone war ein Palm Pre – mit einer Hardware-Tastatur. Mit ihr tippte ich schnell und beinahe fehlerfrei Texte, an die kleinen Tasten gewöhnte ich mich schnell. Mit dem besiegelten Ende der Marke kam dann ein Android-Smartphone zum Einsatz und...

  2. Motorola Milestone 2 - Update auf 2.3.4 verfügbar (vorerst nur Vodafone)

    Andre Reinhardt 10
    Motorola Milestone 2 - Update auf 2.3.4 verfügbar (vorerst nur Vodafone)

    Motorola spannt die Menschen gerne auf die Folter. Doch zumindest Milestone 2-Käufer werden nun von ihrem Schicksal erlöst und bekommen Android 2.3.4 Gingerbread auf ihr Gerät. Besitzer von Varianten ohne Netzbetreiber-Branding müssen allerdings noch etwas...

  3. Samsung Galaxy S/Motorola Milestone 2: Swype auf neuere Beta upgraden

    Frank Ritter 25
    Samsung Galaxy S/Motorola Milestone 2: Swype auf neuere Beta upgraden

    Swype ist eine hervorragende Art und Weise, Text auf einem Smartphone einzugeben. Auf Touchscreens über die Buchstaben zu wischen, anstatt darauf zu tippen, stellt unserer Meinung nach eine ähnliche Revolution dar, wie anno dunnemal die Erfindung von T9. Schön...