The Missing Sync für Android 1.0

Marcel Magis

Laut Time.com ist es das Top-Gadget 2009: Motorolas Droid/Milestone. Wer trotz Mac auf Googles Smartphone-Spuren wandeln möchte, kann Rechner und Telefon nun mit The Missing Sync for Android 1.0 abgleichen, neben dem Milestone will das Tool vergangene und kommende Google-Telefone unterstützen.

Die Software gleicht die Kontaktdaten im Telefon mit dem Adressbuch sowie Entourage ab, allerdings noch nicht mit Android OS 2.0 – diese Funktion will Mark/Space nachliefern. Mediendateien sind hingegen kein Problem, Bilder gleicht das Tool mit iPhoto ab, Musik mt iTunes. Videos kann The Missing Sync passend für die Telefone konvertieren, Klingeltöne lassen sich mit der Software ebenfalls erstellen. DRM-geschützte Mediendateien funktionieren allerdings generell nicht. 12,5 Megabyte Download (via VersionTracker) – ab Mac OS X 10.5 – 40 US-Dollar – englisch.

Weitere Themen: Android, Motorola Mobility

Neue Artikel von GIGA ANDROID