Motorola RAZR i – Micro-SIM Trick

von

Wir kriegen so oft neue Telefone, dass man meinen müsste, es wäre für uns nichts besonderes mehr. Beim Motorola RAZR i war ich persönlich aber ganz neugierig, da ich große Stücke auf Intels Medfield CPU setze. Also SIM rein und los! Aber irgendwie passt das nicht, da muss man nochmal nachdrücken…oder ist die Karte falsch herum drin?

Motorola RAZR i – Micro-SIM Trick

Was passiert, wenn man die Micro-SIM falsch herum eingeschoben hat?

Da ich gleich in den “Genuss” dieser Erfahrung kam, möchte ich euch diesen kleinen “Trick” nicht vorenthalten und alle zukünftigen RAZR i Besitzer vorwarnen oder aus der Klemme helfen. So kriegt ihr die Micro-SIM Karte wieder ganz schnell aus dem Schacht, ohne irgendetwas kaputt zu machen.

Das ist besonders bei den kleinen SIM Karten so schwierig, da diese kaum noch greifbare Fläche bieten. Ich kann natürlich nicht garantieren, dass dies auch bei anderen Geräten funktioniert aber solltet ihr bei eurem Android neben dem Micro-SIM-Schacht “genug” Platz haben, dann sollte es auch bei euch klappen.

Weitere Themen: Motorola


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz