Motorola RAZR: Android 4.0-Update wird verteilt

Robert Weber
5

Motorola hat es nun geschafft einen Eiswagen aufzutreiben , diesen mit jeder Menge Eiscreme vollzustopfen und endlich auf den Weg zu allen RAZR-Besitzern zu schicken. Ja ihr habt richtig gelesen, ab sofort erhält das deutsche Motorola RAZR das lang ersehnte Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich!

Motorola RAZR: Android 4.0-Update wird verteilt

Auf der eigenen Facebook-Fanpage verkündete Motorola gestern Abend diese frohe Botschaft an alle un/geduldigen Besitzer eines Motorola RAZR. Wie es immer so ist, wird das Update leider zuerst nur für Geräte ohne Branding ausgeliefert. Die Besitzer eines RAZR mit Branding müssen sich noch etwas gedulden.

Motorola RAZR Besitzer (nur Fachhandelsmodell) kommen nun in den Genuss von Android™ 4.0 (Ice Cream Sandwich). Das Update wird ab sofort an ausgewählte Nutzer ausgerollt und wird dann allen weiteren Nutzern innerhalb der nächsten Wochen ebenfalls zur Verfügung stehen.

Und in folgendem Video zeigt Motorola uns die Features, die das Ice Cream Sandwich-Update mit sich bringt:

Falls euer RAZR () noch nicht angezeigt hat, dass ein Update verfügbar ist, solltet ihr unter “Einstellungen -> Telefoninfo -> Software-Updates -> Jetzt prüfen” eine manuelle Suche starten. Falls das Update dann immer noch nicht agezeigt wird, ist euer Gerät leider noch nicht an der Reihe und ihr müsst euch weiterhin gedulden.

Via: mobiflip.de

Weitere Themen: Motorola Mobility

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz