Nexus 4: Kabellose Ladestation im Fokus

Was war das nicht gestern für ein Abend… Wochenlang haben wir darauf hingefiebert, in Erwartung einer eindrucksvollen Keynote. Und dann erhalten wir plötzlich eine Pressemitteilung, einen aktualisierten Play Store und ein Exklusiv-Video von The Verge über die Google-Neuerungen.

Nexus 4: Kabellose Ladestation im Fokus

Auch 24 Stunden nach der Vorstellung der Neuerungen, gibt es noch Themen, über die man unbedingt sprechen sollte. Zum Beispiel die kabellose Ladestation für das Nexus 4. Sie wurde zwar noch nicht offiziell in den Play Store aufgenommen, aber im Exklusivvideo von The Verge erfährt man einiges über das Gerät.

Nexus 4 Dock

Wie bereits gesagt, ist das Dock kabellos und beinhaltet (vermutlich) einen eigenen Akku. Das halbkugelförmige Gerät ist auf der Oberseite mit Gummi beschichtet, um eventuelles Abrutschen des Nexus zu verhindern und die Glasoberfläche zu schonen. Integrierte Magnete machen es möglich, dass das Nexus in jeder beliebigen Position auf dem Dock platziert und geladen werden kann. Beispielsweise können während das Smartphone lädt, Bildergalerien, News oder das Wetter auf beliebige Art und Weise angezeigt werden.

Vielleicht kennt von Euch noch jemand den Touchstone des Palm Pre? Daran hat sich Google beim Design des Docks orientiert und den ehemaligen Chefdesigner von Palm, Matias Duarte, mit ins Boot geholt.

Standardisierte Ladetechnologie

Besonders interessant ist jedoch, dass das Gerät und damit auch das Nexus 4 den Qi Wireless-Standard unterstützen. Im Klartext heißt das, dass es kein Problem ist, das Nexus auch mit Ladestationen von Drittherstellern zu laden. Es ist erfreulich zu sehen, dass sich bereits Nokia und Google für diesen Standard entschieden haben und damit ein Zeichen für andere Hersteller setzen. Auch Samsung hat ja vor Kurzem mit der Produktion von Induktionsmodulen begonnen. Ob diese den Qi-Standard unterstützen ist aber noch nicht klar. Wünschenswert ist es auf jeden Fall.

Nexus 4 Dock

Preise und Kapazitäten des Geräts sind noch nicht veröffentlicht, aber wir sind davon überzeugt, dass es demnächst zu Verfügung stehen wird. Und mit ihm hoffentlich noch weiteres Zubehör für das neue Google-Flaggschiff. Was haltet Ihr von dem Gerät und allgemein davon, Geräte kabellos laden zu können?

Quelle: t3n, Bilder: The Verge

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: LG

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz