Nokia 6: Release, technische Daten, Ausstattung und Preis - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

Das Nokia 6 ist ein Android-Smartphone von HMD Global, das in Deutschland auf den Markt kommt. Wir konnten einen Blick auf das erste Nokia-Smartphone nach der Windows-Phone-Ära werfen. Hier gibt es alle Infos zu Release, Preis und den technischen Daten im Überblick.

47.337
Nokia 3, 5 und 6 im Hands-On

 

Zu Beginn des Jahres hat HMD Global mit dem Nokia 6 das erste Android-Smartphone nach einer langen Durststrecke vorgestellt. Dieses Modell findet nun auch den Weg in die „Alte Welt“ und damit auch nach Deutschland. Es handelt sich um ein elegantes, schlichtes und schickes Android-Smartphone, welches ohne Schnickschnack auskommt. Technisch ist es in der Mittelklasse angesiedelt, bietet aber eine ausreichend gute Ausstattung. Dazu gehört ein Snapdragon-430-Prozessor, dem bis zu 4 GB RAM und bis zu 64 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Per microSD-Karte lässt sich der Speicher erweitern.

nokia-6-cover

Zur weiteren Ausstattung des Nokia 6 zählt ein Fingerabdruckscanner unter dem 5,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Damit kann das Smartphone entsperrt werden. Auf der Rückseite findet sich eine 16-MP-Kamera, während an der Front eine 8-MP-Kamera verbaut ist. Der 3.000-mAh-Akku soll für eine lange Laufzeit sorgen. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz. Es handelt sich um pures Android, welches schnelle Updates erhalten soll. Der Google Assistant ist natürlich auch mit dabei, nachdem der Suchmaschinenriese den digitalen Assistenten heute freigegeben hat.

Nokia 6: Technische Daten

Display 5,5 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel
Prozessor Snapdragon 430
Arbeitsspeicher 3 oder 4 GB RAM
Interner Speicher 32 oder 64 GB, erweiterbar per microSD-Karte
Hauptkamera 16 MP
Frontkamera 8 MP
Software Android 7.1.1 Nougat
Akku 3.000 mAh
Konnektivität LTE, WLAN, Bluetooth, GPS, USB, NFC
Farben Schwarz
Maße 154 x 75,8 x 8,4 mm
Gewicht 169 Gramm
Sonstiges Fingerabdruckscanner

Nokia 6: Preis und Verfügbarkeit

Das Nokia 6 wird in der normalen Version mit 3 GB RAM und 32 GB internem Speicher für 229 Euro im 2. Quartal in Deutschland auf den Markt kommen. Die „Arte Black Limited Edition“ mit glänzender Rückseite, 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher kommt für 299 Euro in den Handel.

Beschreibung von

Weitere Themen: MWC 2017: Der Mobile World Congress in Barcelona

Videos & Produktbilder

Alle Artikel zu Nokia 6
  1. Nokia 6, 5 und 3 kaufen: Vorbestellungen in Deutschland gestartet

    Peter Hryciuk
    Nokia 6, 5 und 3 kaufen: Vorbestellungen in Deutschland gestartet

    Das Nokia 3310 (2017) ist seit einigen Tagen in Deutschland erhältlich und nun folgen in Kürze die Android-Smartphones Nokia 6, 5 und 3 zu Preisen von ab 159 Euro. Alle Modelle besitzen ein wichtiges Ausstattungsmerkmal.

  2. Android O: Nokia 3, 5 und 6 bekommen Update

    Kaan Gürayer 1
    Android O: Nokia 3, 5 und 6 bekommen Update

    Noch sind das Nokia 3 und Nokia 5 nicht im Handel erhältlich, doch der Hersteller HMD Global geht mit gutem Beispiel voran und verspricht bereits, ebenso wie für das Nokia 6, ein Update auf Android O. Ein Vorteil könnte dem Trio die neue Softwareversion sogar...

  3. Nokia 3, 5 und 6 vor Ende Juni im Handel erhältlich

    Oliver Janko
    Nokia 3, 5 und 6 vor Ende Juni im Handel erhältlich

    Gute Nachrichten für alle Fans von Nokia: Nach langem Warten dürften die drei neuen Android-Smartphones der finnischen Kultschmiede noch im zweiten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen. Nokia bestätigte die Pläne auf Twitter, ein endgültiges Datum fehlt...

  4. Nokia verspricht schnelle Android-Updates: "Nutzer haben Recht darauf"

    Simon Stich 6
    Nokia verspricht schnelle Android-Updates: "Nutzer haben Recht darauf"

    In einem Interview mit Gulf News hat ein Nokia-Manager schnelle Android-Updates und -Patches versprochen. Schon mit den ersten neuen Modellen Nokia 3, 5 und 6 möchte der Konzern die Nutzer nicht mit langsamer Updatepolitik nerven. Stattdessen sollen Aktualisierungen...

  5. Nokia 3, 5, 6 und 3310: Release frühstens im Mai

    Rafael Thiel
    Nokia 3, 5, 6 und 3310: Release frühstens im Mai

    Mit einer Reihe neuer Smartphones feierte Nokia kürzlich ein nominelles Comeback. Bislang sind die Geräte aber nur vorbestellbar – und dabei wird es wohl noch eine Weile bleiben.