Nokia Lumia 800: Update für verbesserte Akkulaufzeit freigegeben

Hüseyin Öztürk
1

Nach langer Wartezeit hat Nokia nun das langerwartete Update, das die oft bemängelte Akkulaufzeit des Lumia 800 beheben soll, endlich frei gegeben. Bereits vor der offiziellen Veröffentlichung haben einige Webseiten und Nutzer das Update ausprobieren können und konnten eine deutliche Verbesserung feststellen.

Nokia Lumia 800: Update für verbesserte Akkulaufzeit freigegeben

Eigentlich hatte das finnische Unternehmen vorgehabt, das Update für das Lumia 800 erst am 18. April auszuliefern, aber man hat es geschafft, die Veröffentlichung noch vorzuziehen. Dennoch wird das Update mit der Versionsnummer 1600.2487.8107.12070, welches bereits die dritte Aktualisierung innerhalb von vier Monaten ist, noch nicht überall auf der Welt zur Verfügung stehen. Wie das Nokia-Blog berichtet, soll im Laufe der nächsten vier Wochen das Update dann in einem wöchentlichen Zyklus für die verschiedenen Länder zum Download angeboten werden. Auf einer speziell eingerichteten Webseite kann man sich darüber informieren, wann und wo das Update zur Verfügung steht und wo man sich noch etwas gedulden muss.

In Deutschland ist die länderspezifische Variante bereits erhältlich. Darüber hinaus kann man sich auch darüber informieren, ob der eigene Provider das Update bereits anbietet. Bisher können E-Plus und Vodafone liefern. Bei T-Mobile und O2 muss man sich noch etwas gedulden. Im Blog-Beitrag berichtet ein Nokia-Mitarbeiter von seinen Erfahrungen mit dem Update für das Lumia 800 () und teilt mit, dass die Akkulaufzeit nun 25 -30 Stunden bei täglicher Nutzung beträgt. Darüber hinaus hat man auch noch den Bass verbessert, um eine höhere Qualität sowohl bei der Sprache als auch bei der Musikwiedergabe zu gewährleisten. Zudem wurde nun auch sichergestellt, dass die Softkeys bei jeder Helligkeitsstufe leuchten. In Zukunft soll auch das Tethering-Feature für das Windows Phone folgen. Leider wurde kein genauer Termin genannt, für wann man die Einführung geplant hat. Bereits diese Woche steht das Update in einigen Ländern und bei etlichen Providern zur Verfügung. Informieren kann man sich auf der eigens eingerichteten Webseite, ob man zu den Glücklichen gehört.

Weitere Themen: Nokia

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz