Nokia Lumia 900 - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:

Beschreibung

An die Erfolge früherer Handy-Tage konnte Nokia nach dem Aufstieg der Smartphones nicht mehr anknüpfen. Die Mobilfunksparte wurde inzwischen in die Hände Microsofts weitergegeben. Ein Hoffnungsträger, der Nokia aus der Krise retten sollte, war das Nokia Lumia 900. Auch wenn dem Windows-Phone der kommerzielle Erfolg versagt, blieb, kann das Nokia-Smartphone technisch überzeugen.

Das Nokia Lumia 900 besitzt ein 4,3 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln und ist bei Maßen von 12,8 x 6,9 x 1,2 cm 165 schwer. Wie bei Apples iPhone-Geräten ist der Akku fest verbaut, sprich, eine Öffnen der Rückschale ist nicht möglich. Das Nokia Lumia 900 erhaltet ihr in den Farben blau, weiß oder schwarz. Als Sim-Karte wird beim Nokia Lumia 900 die microSIM verwendet. Wer mit den 16 GByte Speicherplatz beim Nokia Lumia 900 nicht auskommt, schaut leider ins Schwarze. Wie bei allen Windows Phones ist auch hier das Aufrüsten der Speicherkapazität mittels microSD-Karte nicht möglich.

Nokia Lumia 900: Das steckt im Windows Phone

Als Sim-Karte wird beim Nokia Lumia 900 die microSIM verwendet. Wer mit den 16 GByte Speicherplatz beim Nokia Lumia 900 nicht auskommt, schaut leider ins Schwarze. Wie bei allen Windows Phones ist auch hier das Aufrüsten der Speicherkapazität mittels microSD-Karte nicht möglich.

Lohnt sich ein Nokia Lumia 900?

Wie bei Windows Phones üblich kommt auch das Nokia Lumia 900 mit dem Windows 8-ähnlichen Kachelmenü. Zudem bietet das Windows OS für Smartphones eine Integration von Facebook und Twitter. Mittels Xbox Live bekommt ihr Zugang zum umfangreichen Spiele- und Medienangebot und könnt das hauseigene GPS-System Nokia Navigation nutzen. Auch die Kamera des Nokia Lumia 900 kann mit seiner Auflösung von 8 Megapixeln überzeugen. Was die Sprachqualität beim Telefonieren angeht, muss sich das Lumia 900 ebenfalls nicht vor der teuren Konkurrenz verstecken. Abzüge gibt es lediglich bei der Akku-Laufzeit, dafür ist ein ausgelaugter Akku binnen kurzer Zeit auch wieder vollgeladen.

zum Hersteller

Beschreibung von

Weitere Themen: Nokia

Alle Artikel zu Nokia Lumia 900
  1. Nokia Apps – Was ändert sich bei den Nokia Lumia Smartphones?

    Holger Blessenohl 7
    Nokia Apps – Was ändert sich bei den Nokia Lumia Smartphones?

    Im Wettlauf um das erfolgreichste Smartphone-Ökosystem sind die beiden eng verbandelten Unternehmen Nokia und Microsoft nach wie vor auf Aufholjagd hinter Apples iPhone und Googles Android-Phones. Bisher lief das eher nach dem Motto “Einholen, ohne zu überholen”...

  2. Nokia Lumia 900 versus iPhone 4S: Preisfrage

    Sebastian Trepesch 10
    Nokia Lumia 900 versus iPhone 4S: Preisfrage

    Die Materialkosten des Nokia Lumia 900 liegen bei 209 US-Dollar, verkauft wird  es für 450 Dollar. Welches Smartphone wird billiger produziert, aber um 200 Dollar teuerer verkauft?

  3. Nokia Lumia 900 und das beste aller Displays

    Matthias Schleif 3
    Nokia Lumia 900 und das beste aller Displays

    Sicher ist es eins der wichtigsten Kriterien, wie gut das Display eines Smartphones ist, das man sich zulegen möchte. Dementsprechend ist es auch richtig und wichtig, dass es professionelle Tester gibt, die objektive Berichte zur Orientierung erstellen, gern mit...