Das OnePlus 5 ist zwar das aktuellste Smartphone des chinesischen Herstellers, doch das OnePlus 3 und 3T wurden nicht vergessen. Ab sofort wird das OxygenOS 4.5.0 als Update verteilt, das einige Software-Features des OnePlus 5 mitbringt. Das ist neu:

Vom OnePlus 5: Diese Features bekommt das OnePlus 3 (T)

OnePlus 3 (T) erhalten Funktionen des OnePlus 5

OnePlus hat die Besitzer der älteren Smartphone OnePlus 3 und OnePlus 3T nicht vergessen. Ab sofort wird ein Update verteilt, mit dem das Betriebssystem OxygenOS auf die Version 4.5.0 aktualisiert wird. Als Basis dient dabei aber immer noch Android 7.1.1 Nougat. Wann ein Update auf Android 8.0 erfolgt, ist bislang nicht bekannt. Dafür gibt es jetzt einige Funktionen, die bisher dem neuen Flaggschiff vorbehalten waren:

Änderungen am System:

  • Lift Up Display
  • Nicht-stören-Modus beim Spielen hinzugefügt
  • Benachrichtigungen mit geringerer Priorität festlegen
  • Netzwerkgeschwindigkeit kann in der Statusleiste angezeigt werden
  • Planbarer Nachtmodus hinzugefügt
  • OnePlus Slate Schriftart hinzugefügt
  • Dash Charge mit neuer Animation
  • Systemverbesserungen und optimierte Akkulaufzeit

Änderungen am Launcher:

  • „Shot on OnePlus“-Hintergrundbilder hinzugefügt

Telefon:

  • Design der Telefon-App verändert

Kamera und Galerie:

  • „Shot on OnePlus“-Wasserzeichen kann bei Fotos hinzugefügt werden
  • Foto-Editor wurde überarbeitet

File Manager:

  • Secure Box hinzugefügt

OnePlus hat es zwar nicht explizit erwähnt, aber es wurde auch die BlueBorne-Sicherheitslücke geschlossen. Damit wurden das OnePlus 3 und OnePlus 3T noch einmal sicherer gemacht. Der Nachfolger, das OnePlus 5, konnte im Test mit vielen Verbesserungen gegenüber dem OnePlus 3T überzeugen:

OnePlus 5 im Test
40.209 Aufrufe

OxygenOS 4.5.0 ab sofort zum Download

Wer ein OnePlus 3 oder OnePlus 3T besitzt, der kann das Update ab sofort installieren. Der Rollout erfolgt zwar in Wellen, dürfte bei den Besitzern der Smartphones aber schnell zum Download angeboten werden. Probleme mit der neuen Version sind bisher noch nicht aufgetaucht – oder ist euch vielleicht etwas aufgefallen?

Quelle: OnePlus-Forum

* gesponsorter Link