OnePlus 3(T): Nach Android 8.0 ist Schluss

Kaan Gürayer
23

Bittere Nachrichten für Besitzer eines OnePlus 3 oder OnePlus 3T: Nach dem Update auf Android 8.0 „O“ werden beide Smartphones keine weiteren Android-Updates erhalten. Das bestätigte ein hochrangiger Manager des chinesischen Unternehmens jetzt im OnePlus-Forum. 

OnePlus 3(T): Nach Android 8.0 ist Schluss

Für OnePlus läuft es derzeit alles andere als rund. Nach diversen Macken mit dem aktuellen Flaggschiff des Konzerns, dem OnePlus 5, zieht OnePlus jetzt weiteren Unmut auf sich. Das OnePlus 3 und OnePlus 3T werden dem Chef der Produktabteilung zufolge nach Android 8.0 „O” keine weiteren Android-Updates erhalten.

OnePlus 5 vs. Samsung Galaxy S8: Knallhartes Duell der Spitzenreiter

Das OnePlus 3 wurde im Juni 2016 vorgestellt, die leicht verbesserte Neuauflage OnePlus 3T folgte im November desselben Jahres. Damit stellt OnePlus nach nicht einmal anderthalb Jahren, ausgehend vom Vorstellungsdatum des Originals, also den Software-Support für beiden OnePlus-3-Modelle ein. Die finale Veröffentlichung von Android 8.0 „O” seitens Google wird in den kommenden Wochen erwartet.

Sicherheitsupdates sowie Updates für einzelne Anwendungen soll es laut OnePlus aber weiterhin geben.

Nach dem Update auf Android 8.0 „O” wird außerdem das Open-Beta-Programm für das OnePlus 3 und OnePlus 3T eingestellt und steht künftig nur noch Besitzern des OnePlus 5 offen.

25.924
OnePlus 5 im Test

OnePlus hüllt sich in Schweigen

Weshalb OnePlus den Software-Support für die beiden OnePlus-3-Modelle einstellt, verriet der chinesische Hersteller nicht. An der Hardware der beiden Geräte kann das abrupte Ende aber kaum liegen, denn mit Snapdragon 820/821 und 6 GB RAM dürften OnePlus 3 und OnePlus 3T auch die kommenden Jahre in der Lage sein, jede neue Android-Version flüssig auszuführen.

Einmal mehr muss sich OnePlus die Frage gefallen lassen, ob hinter den großspurigen Versprechungen des Konzerns nicht ausschließlich heiße Luft liegt.

Was sagt ihr zum plötzlichen Support-Ende für das OnePlus 3 und OnePlus 3T? Teilt uns eure Meinung gerne in den Kommentaren mit! 

Quelle: OnePlus-Forum, via PhoneArena

 

Weitere Themen: Android 8.0 Oreo, OnePlus 3, OnePlus: Das Unternehmen hinter den „Flaggschiff-Killern“

Neue Artikel von GIGA ANDROID