Pantech Vega LTE für Südkorea

Robert Weber
7

High-End Smartphones haben wir hierzulande eigentlich genug, doch kosten diese meistens eine ganze Stange Geld, oder sind im Endeffekt dann doch nicht so ganz perfekt. Und das neue Pantech Vega LTE mit Android 2.3 Gingerbread könnte das schon bald ändern.

Pantech Vega LTE für Südkorea

Die Südkoreaner haben das Vega LTE nun für den eigenen Markt angekündigt und es verspricht ein tolles Smartphone zu werden. Zumindest lässt die verbaute Hardware das vermuten.

So kommen ein Dual-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz pro Kern (Hersteller nicht bekannt), 1 GB an Arbeitsspeicher und 16 GB an internem Speicher zum Einsatz. Auf der Vorderseite befindet sich der 4,5 Zoll große LCD Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 x 800 (WXGA) Pixel und hat damit eine Pixeldichte von ganzen 335 ppi. Die 1,3 Megapixel Frontkamera steht für Video Gespräche zur Verfügung und auf der Rückseite haben wir die 8 Megapixel Hauptkamera mit LED-Blitz, die Full HD 1080p Videos aufnehmen kann.

Darüber hinaus sind noch aGPS, WiFi 802.11 b/g/n, NFC und, wie der Name schon verrät, ein LTE Modul mit an Bord. Die ganze Hardware wird in ein 9,35 mm dünne Gehäuse verpackt und wiegt dann insgesamt 135,5 Gramm. Am Leben gehalten wird die Maschine von einem dicken 1830 mAh-Akku.

Wie findet ihr das Pantech Vega LTE? Zum Preis ist zwar noch nichts bekannt, doch ich könnte mir gut vorstellen, dass zu den eher günstigeren Smartphones gehören wird. Deshalb hoffe ich, dass es auch den Weg nach Europa finden wird — ihr auch?

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });