Samsung Galaxy A3 und A5 (2017) können vorbestellt werden

Peter Hryciuk
6

Samsung hat gestern mit dem Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) zwei neue Smartphones für die Mittelklasse vorgestellt, die mit einer überraschend guten Ausstattung punkten. Heute lassen sich die Smartphones bereits vorbestellen.

5.106
Samsung Galaxy A (2017) Serie: TV-Spot

Samsung Galaxy A3 und A5 (2017) vorbestellbar

Die neuen Galaxy-A-Smartphones für 2017 gibt es in Deutschland nur in zwei Größen und Konfigurationen. In anderen Ländern gibt es mit dem Galaxy A7 und A9 noch weitere Modelle. Wieso Samsung uns diese Geräte vorenthält, bleibt wie immer ein Rätsel.

Mit dem Galaxy A5 (2017) gibt es aber trotzdem ein sehr attraktives Mittelklasse-Smartphone mit wasserdichten Eigenschaften und guter Ausstattung. Dazu gehört ein 5,2-Zoll-Full-HD-Display. Samsung setzt auf ein Super-AMOLED-Panel und realisiert so auch ein Always-On-Display. Im Inneren arbeitet ein 8-Kern-Prozessor, dem 3 GB RAM und 32 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Letzter lässt sich natürlich erweitern. Der große 3.000-mAh-Akku sorgt nicht nur für eine hohe Laufzeit, sondern lässt sich auch schnell wieder aufladen. Samsung verbaut zudem zwei 16-MP-Kameras mit f/1.9-Blende. Fotos und Videos dürften also ziemlich gut ausfallen.

Samsung Galaxy A3 2017 schwarz_01

Das Samsung Galaxy A3 (2017) ist mit seinem 4,7-Zoll-Display nicht nur von der Größe etwas unter dem Galaxy A5 angesiedelt, es kommt auch mit etwas schlechteren Spezifikationen. Dazu gehören ein HD-Display, 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher. Das Gehäuse ist aber auch hier aus Metall und Glas gefertigt, das Smartphone ist wasserdicht und es gibt einen USB-Typ-C-Anschluss. Allein der Akku fällt mit 2.350 mAh doch schon recht klein aus.

Beide Smartphones können ab sofort zum UVP von und vorbestellt werden. Der Markstart ist für den 3. Februar geplant.

 

Smartphone Samsung Galaxy A5 (2017) Samsung Galaxy A3 (2017)
Display 5,2 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel 4,7 Zoll, 1.280 x 720 Pixel
Prozessor Octa-Core, 1.9 GHz Octa-Core, 1.6 GHz
RAM 3 GB 2 GB
Datenspeicher 32 GB, erweiterbar 16 GB, erweiterbar
Kameras 16 MP  (Rückseite), 16 MP (Front), jeweils mit f/1.9-Blende 13 MP  (Rückseite), 8 MP (Front), jeweils mit f/1.9-Blende
Akku 3.000 mAh 2.350 mAh
Maße, Gewicht 146,1 x 71,4 x 7,9 mm, 159 Gramm 135,4 x 66,2 x 7,9 mm, 138 Gramm
Konnektivität Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, LTE Cat. 6, NFC, Bluetooth 4.2 Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac, LTE Cat. 4, NFC, Bluetooth 4.2
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow Android 6.0 Marshmallow
Besonderheiten IP68-Zertifizierung (wasser- und staubdicht), USB Typ C, Fingerabdruckscanner IP68-Zertifizierung (wasser- und staubdicht), USB Typ C, Fingerabdruckscanner
Preis 429 Euro 329 Euro

Weitere Themen: Samsung Galaxy A3 (2017), Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID