Größenvergleich: Samsung Galaxy Mega 6.3 vs Nexus 7 vs Kindle Fire

von

Ja, die neuen Mega-Phones von Samsung sind in der Tat recht ausladend, ganz schön „mega“, was die Maße der Smartphone/Tablet-Hybriden angeht. In einem direkten Vergleich mit dem Google Nexus 7 und dem Amazon Kindle Fire kann man sich davon ein genaues Bild machen.

Im vor Kurzem erschienen Hands-On-Video des Samsung Galaxy Mega 6.3 kam mir das Smartphone nicht so groß vor, wie ich es mir eigentlich vorgestellt hatte. Im Vergleich mit Nexus 7 und Kindle Fire wird aber sehr deutlich, was für ein „Oschi“ das Galaxy Mega 6.3 doch ist.

samsung-galaxy-mega-nexus7

samsung-galaxy-mega-kindle

Gespannt bin ich ja mal sehr darauf, wie sich das ziemlich große Smartphone verkaufen wird. Ich denke, viele belächeln die beiden neuen Phablets von Samsung, das Mega 6.3 und das Mega 5.8, da sie sich nicht vorstellen können, so etwas als Handy nutzen zu können. Aber schon mit dem Galaxy Note, mit dem eine komplett neue Geräte-Gattung (die Phablets oder Smartlets) erschaffen wurde, war – für viele überraschend – ein so großer Erfolg, dass so ziemlich alle anderen Smartphone-Hersteller auf den Zug aufgesprungen sind. Das sieht man beispielsweise auch am Huawei Ascend Mate, das mittlerweile auch in Deutschland auf dem Markt ist.

samsung-galaxy-mega-mate

Wie ist Eure Meinung zu solch großen Smartphones wie dem Samsung Galaxy Mega 6.3? Wäre mir wohl doch nen Tacken „too much“, aber meine Prognose lautet – das Gerät wird sich sehr gut verkaufen. Was denkt Ihr?

Quelle: n-droid.de

Weitere Themen: Samsung Galaxy Mega 5.8, Huawei Ascend Mate , Nexus 7, Amazon Kindle Fire Tablet , Nexus 7 Handbuch


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz