Galaxy Note 2: 3 Millionen verkaufte Geräte in 37 Tagen

von

Ja, Samsung weiß, wie man erfolgreich Geräte vermarktet. Und das lässt sich natürlich auch in den Zahlen sehen. Zum Beispiel in den Verkaufszahlen des Samsung Galaxy Note 2, die den südkoreanischen Konzern wirklich mehr als erfreuen dürften.

Galaxy Note 2: 3 Millionen verkaufte Geräte in 37 Tagen

Es war ein großartiger Start für Samsungs Nachfolger des bereits erfolgreichen ersten Smartlets/Phablets namens Galaxy Note. Denn in nur 37 Tagen wurde das Galaxy Note 2 gleich 3 Millionen Mal verkauft. Im Vergleich zu den Gesamtverkäufen im Smartphone-Bereich ist das für Samsung vielleicht immer noch immer eher ein Nischenprodukt (alleine im dritten Quartal 2012 soll Samsung geschätzte 56 Millionen Smartphones verkauft haben), dennoch oder vielleicht gerade deshalb ist der Erfolg beeindruckend.

Auch im Gegensatz zum Vorgänger lässt sich diese Errungenschaft gut messen, brauchte das Galaxy Note doch insgesamt zwei Monate, um „nur“ die 1-Millionen-Marke zu knacken.

Falls auch ihr gerne in den Besitz eines Galaxy Note 2 kommen möchtet, solltet ihr mal hier nachschauen: 

Quelle: The Next Web

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz