Galaxy Note 2: 4.1.2 Update auf dem Weg

von

Das Galaxy Note 2 ist eines der beliebtesten Geräte unter unseren Lesern und auch im Rennen um das Topgerät des Jahres kämpft es sich auf einen der vorderen Plätze. Der Android-Bolide, der bereits mit Android 4.1.1 ausgeliefert wurde, erhält nun langsam das Update auf 4.1.2.

Galaxy Note 2: 4.1.2 Update auf dem Weg

Auf dem Note 2 läuft eine stark erweiterte Version des Vanilla-Androids, weshalb schnelle Updates aufgrund der nötigen Anpassungen durch Samsung nicht wirklich zu erwarten sind. Trotzdem erreicht nun langsam Android 4.1.2 das Flaggschiff. In Polen und Schweden hat es bereits einige Besitzer erreicht und bringt zusätzlich zur aktuelleren Systemversion folgende Features:

  • Neue Benachrichtigungs-Erweiterungen
  • Benachrichtungs-Panel nun personalisierbar
  • Helligkeits-Slider deaktivierbar
  • Multi-View kann nun deaktiviert werden
  • Die Browsergeschwindigkeit wurde verbessert
  • Statusleiste ist nun farblich anstatt in Grau in Schwarz gehalten
  • Neuer Effekt für den Lockscreen
  • Neue Gruppen-Anwendung

Besitzer des Note 2s sollten also in nächster Zeit Ausschau nach verfügbaren Systemupdates halten, denn lange kann es auch hierzulande nicht mehr dauern.

Quelle: Zocker-Android

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz