Samsung Galaxy Note 2: Braune und rote Version offiziell bestätigt

Frank Ritter
9

Grau und Weiß? Das kann es doch noch nicht gewesen sein – das haben sich die Koreaner von Samsung gedacht und beschlossen, den Phablet-Hit Galaxy Note 2 in neuen Farben auf den Markt zu bringen: Rot und Braun.

Samsung Galaxy Note 2: Braune und rote Version offiziell bestätigt

Was jüngst noch ein Gerücht war, hat sich nun bewahrheitet: Samsung Korea hat seinen Phablet-Hit, das Samsung Galaxy Note 2 (hier im androidnext-Test) in neuen Farbvarianten vorgestellt: Braun (Amber Brown) und Rot (Ruby Red). Samsung hat diese Farbvariationen heute auf seinem Firmenblog Samsung Tomorrow in einem Artikel in koreanischer Sprache gezeigt.

Des Weiteren besagt die Gerüchteküche, dass ein weiteres Modell in „Topaz Blue“ erscheinen soll, davon gibt es aber noch kein Bildmaterial. Auch wenn es zunächst nur eine Bestätigung für den Launch in Korea gibt, stehen die Chancen nach unseren Erfahrungen recht gut, dass es die Geräte auch hierzulande in den neuen Farben geben wird.

Gefallen euch die Farben? Oder würdet ihr beim Phabletkauf ein klassisches Schwarz oder Weiß bevorzugen? Eure Meinungen bitte in die Kommentare.

Quelle: Samsung Tomorrow (Google Translate) [via Phone Arena]

>> Samsung Galaxy Note 2 bestellen: | | | |
>> Per Ratenzahlung kaufen: nullprozentshop.de

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz