Samsung Galaxy Note 3: Das High End-Smartphone kann vorbestellt werden

von

Das Note 3 kann auf monatelange Spekulationen und Gerüchte im Vorfeld der Vorstellung zurückblicken. Jetzt ist das Gerät endlich offiziell präsentiert und wird bereits in weniger als drei Wochen verfügbar sein. Wer einer der ersten Besitzer des Samsung-Boliden sein möchte, kann das Gerät vorbestellen.

Samsung Galaxy Note 3: Das High End-Smartphone kann vorbestellt werden

Aktuell hat der deutsche Shop Cyberport das Samsung SM-N9005 Galaxy Note 3 gelistet. Dabei handelt es sich um die LTE-Variante des Note 3 mit verbautem 2,3 GHz Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor. Cyberport gibt als vermutliches Lieferdatum den 26.09.2013 an.

Als Verkaufspreis wird noch der UVP von 699€ + Versand angegeben. Der Preis wird aber wahrscheinlich noch vor dem Verkaufsstart oder bald danach etwas niedriger werden, wie man es bereits von anderen Geräten kennt.

Auch Notebooksbilliger listet bereits das Note 3, aber in der Version SM-N9000 mit Octa-Core-CPU, FM Radio und ohne LTE. Es ist noch nicht klar, ob diese Version hierzulande überhaupt auf den Markt kommen wird, wahrscheinlich aber nicht. Es ist also nicht sicher, ob ihr das Gerät in der auf NBB präsentierten Ausstattung bekommt, wenn ihr dort für 699€ vorbestellt.

Danke an Dominic und Lars von AllAboutSamsung für die Infos.

Weitere Themen: Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz