Samsung Galaxy Note 3: störende Streifen bei Low-Light-Videos

Martin Malischek

Trotz der guten Bewertungen hatte Samsung in den letzten Tagen mit einem Shitstorm auf Amazon und weiteren Negativschlagzeilen bei dem Note 3 zu kämpfen. Nun tauchte noch ein kleineres Problem mit der Kamera auf. Bei extrem dunklen Videoaufnahmen flimmern Streifen durch das Video.

Samsung Galaxy Note 3: störende Streifen bei Low-Light-Videos

Das Flimmern der Aufnahmen ähnelt dem einer alten Videokamera, wie man es noch aus alten Kinofilmen kennt. Im folgenden Video wird das Problem veranschaulicht.

Ob es ein Hardware-Fehler ist oder per Firmware nachgebessert werden kann, ist noch nicht klar, da sich Samsung hierzu noch nicht geäußert hat.

Mit der Eingabe des Codes *#34971539# im Wahlfeld könnt ihr übrigens eure Kameraversion überprüfen und eventuell die Software aktualisieren.

Quelle: allaboutsamsung.de

Weitere Themen: Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID