1 von 11

Galaxy Note 8 vs. iPhone 7 Plus: Design und Verarbeitungsqualität

Samsung Galaxy Note 8: Das Galaxy Note 8 führt die Designlinie des Galaxy S8 konsequent weiter. Das handfreundliche 18,5:9-Format feiert genauso eine Rückkehr wie die abgerundeten Displayränder, die der Front ein stilvolles Äußeres verleihen. Im Vergleich zu den S8-Smartphones wirkt das Note 8 aber kantiger und weniger feminin. Vorder- und Rückseite aus Glas sind in einem exzellent verarbeiteten Aluminiumrahmen eingefasst.

iPhone 7 Plus: Abstriche bei der Verarbeitungsqualität gibt es auch beim iPhone 7 Plus nicht. Statt auf Glas setzt Apple allerdings auf Aluminium, um Front und Rücken des iPhone 7 Plus einzukleiden. Gefallen finden wir außerdem an den Antennenstreifen, die sorgfältig in die Kanten des Gehäuses eingearbeitet sind.

Gewinner: Samsung Galaxy Note 8. Das iPhone 7 Plus ist beileibe kein hässliches Smartphone, nach drei Generationen wirkt das Design mittlerweile aber etwas altbacken. Zudem punktet das Galaxy Note 8 mit einem bequemeren Displayformat und den abgerundeten Bildschirmrändern, die selbst anno 2017 noch immer ein Hingucker sind.