Samsung Galaxy Note 8: Hüllenhersteller verrät finales Design

Peter Hryciuk
10

Die Spekulationen zum Aussehen des Samsung Galaxy Note 8 werden immer konkreter. Ein Hüllenhersteller hat nun Bilder veröffentlicht, die das Design des kommenden Samsung-Phablets zeigen sollen.

Samsung Galaxy Note 8: Hüllenhersteller verrät finales Design

Samsung Galaxy Note 8 mit Dual-Kamera auf der Rückseite

Nachdem in den letzten Tagen bereits einige Renderbilder veröffentlicht wurden, auf denen die neue Dual-Kamera des Galaxy Note 8 zu sehen war, könnten die Bilder von MobileFun einen Eindruck davon geben, wie das finale Design aussehen könnte. Zu sehen sind die zwei Kamera-Sensoren, die laut den letzten Informationen mit jeweils 13 MP auflösen und eine noch bessere Bildqualität besitzen, als man es von der Konkurrenz kennt. Rechts daneben sind der LED-Blitz und ein Pulsmesser untergebracht. Noch weiter rechts sitzt der Fingerabdruckscanner.

Damit schafft Samsung etwas mehr Abstand zwischen den Kamera-Sensoren und dem Fingerabdruckscanner. Wirklich intuitiv zu finden wird die Stelle trotzdem nicht sein, sodass man mit großer Wahrscheinlichkeit auch weiterhin zumindest Teile der Kamera berührt – besonders, wenn man mit dem Zeigefinger der rechten Hand den links positionierten Fingerabdruckscanner sucht. Eine Position in der Mitte, wie es viele Hersteller schon richtig vorgemacht haben, wäre zumindest nach unserer Erfahrung die bessere Lösung gewesen. Was sagt ihr dazu?

Front des Note 8 ähnelt dem Samsung Galaxy S8

262.785
Samsung Galaxy S8: Der Test

Ansonsten wird sich die Optik des Galaxy Note 8 kaum vom Galaxy S8 Plus unterscheiden. So war es schon im vergangenen Jahr mit dem Note 7 und dem Galaxy S7 edge. Samsung wird demnach ein minimal größeres 6,3-Zoll-Infinity-Display verbauen, das eine fast randlose Optik ermöglicht. Dieses wird selbstverständlich mit einem Digitizer ausgestattet sein, sodass mit dem S Pen handschriftliche Eingaben umgesetzt werden können. Technisch werden ebenfalls kaum Unterschiede erwartet. Nur der Akku soll laut letzten Gerüchten mit 3.300 mAh kleiner werden als beim Vorgänger und S8 Plus, die jeweils einen 3.500-mAh-Akku besitzen. Dafür soll der Preis mit 999 Euro deutlich steigen.

Samsung Galaxy Note 8: 360-Grad-Video zeigt Dual-Kamera und mehr im Detail

Ob sich die Gerüchte zum Samsung Galaxy Note 8 bestätigen, erfahren wir vermutlich im Rahmen der IFA 2017, die Ende August mit ersten Press-Events in Berlin beginnt. Wir sind natürlich vor Ort und werden euch zeitnah mit allen relevanten Informationen versorgen.

Quelle: mobilefun via androidcentral

Weitere Themen: Samsung Galaxy Note, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID