Samsung Galaxy Note 8: Marktstart und besondere Display-Aktion durchgesickert

Peter Hryciuk
4

Samsung wird das Galaxy Note 8 am 23. August offiziell vorstellen und kurz danach auf den Markt bringen. Eine nun geleakte Aktion zum verbauten Display enthüllt den Marktstart und mehr.

19.336
Samsung Galaxy Note 8: So könnte es aussehen!

Samsung Galaxy Note 8: Marktstart am 25. August

Der Verkauf des Galaxy Note 8 soll laut einem Dokument zu einer Display-Aktion nur zwei Tage nach der offiziellen Präsentation stattfinden – zumindest in Australien. Es sind nun nämlich Informationen zu einer Sonderaktion aufgetaucht, die vom 25. August bis zum 31. Oktober 2017 läuft. Daraus will man abgeleitet haben, dass der Verkauf so zeitnah starten soll.

Damit würde Samsung das Note 8 bereits vor dem Start der IFA 2017 auf den Markt bringen und demnach auch deutlich vor der Vorstellung des iPhone 8 und iPhone 8 Plus. Bleibt nur zu hoffen, dass es durch die schnelle Markteinführung nicht wieder zu Qualitätsproblemen kommt – wie es damals beim sich selbst entzündenden Galaxy Note 7 der Fall war. Samsung hat viel Zeit und Geld in die Aufarbeitung investiert und mit dem nachfolgenden Video Vertrauen in die Smartphones wieder aufbauen wollen:

28.697
Samsung Galaxy Note 7: Die Brandursache

Beim Samsung Galaxy S8 sind zum Glück keine Probleme mit dem Akku aufgetaucht und der Preis ist mittlerweile schon extrem gesunken:

Auf der nächsten Seite: Doch um was für eine Aktion handelt es sich überhaupt?

Weitere Themen: Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID