Samsung Galaxy Note: Android 4.0 kommt im 2. Quartal mit Premium Suite

Andre Reinhardt
8

Wir haben gerade im März rund 20 Grad. Das ist ziemlich untypisch für diesen Monat. Nicht weniger untypisch wäre es gewesen, wenn Samsung seine Update-Pläne eingehalten hätte. Doch damit stehen die Koreaner nicht alleine da. Jedoch will man vermutlich die geplagten Galaxy Note-Käufer etwas besänftigen, in dem man ihnen ein paar Software-Bonbons zum Android 4.0-Update dazu gibt.

Samsung Galaxy Note: Android 4.0 kommt im 2. Quartal mit Premium Suite

Diese Ice Cream Sandwich-Version kommt mit einer „Premium Suite“. Mit S Note kommt ein neues Tool für den S-Pen, welches einen Notizen und Zeichnungen festhalten lässt. Dieses bringt nützliche Funktionen mit sich. Formen werden automatisch korrigiert und mathematische Formeln automatisch vervollständigt. Außerdem gibt es ein nützliches S-Memo Widget. Mit MyStory kann man schließlich digitale Postkarten erstellen und für Gamer liegt Angry Birds Space bei.

Dieses kommt ebenfalls in einer aufgebohrten Fassung mit 30 Extra-Level und einem Bonus-Level, den es nur für das Galaxy Note geben wird. Die 30 Extra-Welten werden übrigens auch allen anderen Galaxy-Smartphones zur Verfügung gestellt. Los geht's dann im 2. Quartal. Dann soll auch das Samsung Galaxy S2 folgen. Weitere Besonderheiten des Note-Updates könnt ihr dem unten eingebetteten Video entnehmen. Klar ist die Verzögerung unschön aber wenigstens gibt sich Samsung beim Schnüren ihres Päckchens etwas Mühe.

via mobiflip.de

 

Hat dir "Samsung Galaxy Note: Android 4.0 kommt im 2. Quartal mit Premium Suite" von Andre Reinhardt gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Samsung Galaxy Note GT-N7000 Handbuch

Neue Artikel von GIGA ANDROID