Samsung Galaxy Note: Android 4.0 kommt im 2. Quartal mit Premium Suite

Andre Reinhardt
8

Wir haben gerade im März rund 20 Grad. Das ist ziemlich untypisch für diesen Monat. Nicht weniger untypisch wäre es gewesen, wenn Samsung seine Update-Pläne eingehalten hätte. Doch damit stehen die Koreaner nicht alleine da. Jedoch will man vermutlich die geplagten Galaxy Note-Käufer etwas besänftigen, in dem man ihnen ein paar Software-Bonbons zum Android 4.0-Update dazu gibt.

Samsung Galaxy Note: Android 4.0 kommt im 2. Quartal mit Premium Suite

Diese Ice Cream Sandwich-Version kommt mit einer „Premium Suite“. Mit S Note kommt ein neues Tool für den S-Pen, welches einen Notizen und Zeichnungen festhalten lässt. Dieses bringt nützliche Funktionen mit sich. Formen werden automatisch korrigiert und mathematische Formeln automatisch vervollständigt. Außerdem gibt es ein nützliches S-Memo Widget. Mit MyStory kann man schließlich digitale Postkarten erstellen und für Gamer liegt Angry Birds Space bei.

Dieses kommt ebenfalls in einer aufgebohrten Fassung mit 30 Extra-Level und einem Bonus-Level, den es nur für das Galaxy Note geben wird. Die 30 Extra-Welten werden übrigens auch allen anderen Galaxy-Smartphones zur Verfügung gestellt. Los geht's dann im 2. Quartal. Dann soll auch das Samsung Galaxy S2 folgen. Weitere Besonderheiten des Note-Updates könnt ihr dem unten eingebetteten Video entnehmen. Klar ist die Verzögerung unschön aber wenigstens gibt sich Samsung beim Schnüren ihres Päckchens etwas Mühe.

via mobiflip.de

 

Weitere Themen: Samsung Galaxy Note GT-N7000 Handbuch

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz