Samsung Galaxy Pro: Konkurrenz für BlackBerry

Daniel Kuhn
4

Samsung hat heute ein neues Mitglied der Galaxy-Familie vorgestellt: das Samsung Galaxy Pro. Der Neuzugang wird eine QWERTY-Tastatur haben und soll BlackBerry-Geräten Konkurrenz machen. Damit setzt sich der Trend fort, Android-Geräte verstärkt auch für den Business-Bereich interessant zu machen.

Samsung Galaxy Pro: Konkurrenz für BlackBerry

Bisher ist BlackBerry unbestritten der Platzhirsch für Business-Anwender. Motorola hatte kürzlich angekündigt, Android für diesen Bereich sicherer zu machen und auch Samsung hat bei der Vorstellung des Galaxy S II bereits Ambitionen in diese Richtung erkennen lassen. Jetzt soll neben der Software auch die Hardware den Bedürfnissen der Business-Nutzer angepasst werden.

Neben der physischen QWERTY-Tastatur wird das Galaxy Pro über einen mit 800MHz getakteten Prozessor, ein 2,8-Zoll Display, eine 3 Megapixel Kamera und Android 2.2 mit TouchWiz-Oberfläche verfügen. Außerdem soll eine Premium-Version des Social Hubs für eine lange Akkulaufzeit sorgen.

Wann das Gerät auf den Markt kommen soll und zu welchem Preis, hat Samsung bisher nicht bekannt gegeben, wir informieren euch aber, sobald uns nähere Informationen bekannt sind. In folgendem Video könnt ihr euch schon mal einen Eindruck von dem Gerät verschaffen.

Weitere Themen: Blackberry

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz