190 Millionen Android-Geräte weltweit

Andre Reinhardt
10

Google´s Androide durchläuft gerade einen nicht zu stoppenden Siegeszug. Bald hat man die 200 Millionen-Marke geknackt und macht es der Konkurrenz in Form von RIM und Apple immer schwerer. Mit Ice Cream Sandwich wird sich die Popularität dann sicher nochmals erhöhen.

190 Millionen Android-Geräte weltweit

Das ist doch mal eine stolze Zahl, die sich auch toll auf dem eigenen Kontoauzug machen würde: 190 Millionen Android Geräte wurden weltweit mittlerweile aktiviert. Innerhalb der letzten 12 Monate bedeutet dies eine Wachstumsrate um den Faktor 2,5. Die Einnahmen durch die Geräte sollen sich auf satte 2,5 Milliarden Dollar belaufen. In der Quelle steht zwar „Billion“, jedoch ist in den Staaten eine Billion dasselbe wie bei uns eine Milliarde.

Das sind enorme Summen und sprechen für die immer stärker werdende Popularität des grünen Roboters. Nicht zuletzt hat man diesen Siegeszug Geräten wie dem Samsung Galaxy S 2 zu verdanken. Allein dieses Gerät verkauft sich wie geschnitten Brot. Doch auch in der bewährten Einsteiger-Region ist man dank Geräten wie dem Huawei IDEOS x3 bestens aufgestellt.

Unserem Betriebssystem scheint also eine rosige Zukunft bevor zu stehen. Allem voran natürlich durch das wegweisende Flaggschiff in Form des Nexus Prime, das bald auf uns zukommen wird. Doch auch wenn das OS immer populärer wird, hoffen wir, das die Konkurrenz in Form von angebissenem Obst und Co sich wieder darauf besinnt, mit Leistung anstatt mit Klagen aufzufallen, um dagegen halten zu können.

Weitere Themen: Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });