Samsung Galaxy S: Gingerbread Update Mitte Mai wieder verfügbar [Update]

Daniel Kuhn
176

Vor gut zwei Wochen hat Samsung das heiß ersehnte Gingerbread Update für das meistverkaufte Android Smartphone, das Galaxy S, veröffentlicht. Die Freude darüber hielt aber leider nur zwei Tage an: Google hatte die Auslieferung aus unbekannten Gründen stoppen lassen. Seit dem herrschte Funkstille. Jetzt hat SamFirmware getwittert, dass das Update Mitte Mai wieder verfügbar sein soll.

Samsung Galaxy S: Gingerbread Update Mitte Mai wieder verfügbar [Update]

Eigentlich lief doch alles gut für Samsung. Mit der Ausrollung des Android 2.3 Updates für das Galaxy S hatte man die Nase vorn im Rennen um die Aktualisierung älterer Modelle. Doch dann musste Google aus nach wie vor unbekannten Gründen eingreifen und das Update stoppen. Dadurch konnte HTC mit dem Desire HD und Incredible S an Samsung vorbei ziehen.

Nach dem Auslieferungsstop kamen zwei Fragen auf: Warum wurde das Update gestoppt und wann geht es wieder online? Während über die erste Frage weiterhin nur spekuliert werden kann, hat SamFirmware die zweite Frage zumindest vage über Twitter beantwortet: Samsung plant, die Auslieferung des Updates Mitte Mai wieder aufzunehmen. Jetzt haben Galaxy S-Besitzer also zumindest wieder ein ungefähres Ziel vor Augen.

Auch wenn es sich dabei nicht um eine offizielle Meldung von Samsung handelt — SamFirmware hat sich in der Vergangenheit bereits mehrfach als vertrauenswürdige Quelle mit guten direkten Kontakten erwiesen.

Das Gingerbread-Update bringt zwar nur wenige für den Nutzer direkt sichtbare Veränderungen mit sich, dafür sorgen die nicht sichtbaren Veränderungen am System aber für einen spürbaren Leistungszuwachs und verbesserte Akkulaufzeit. Falls Samsung sich sogar dazu durchringen sollte gleich Android 2.3.4 auszuliefern, können sich Galaxy S-Besitzer zusätzlich über die Videochat-Funktion in Google Talk freuen.

Wir werden natürlich die Augen offen halten und euch informieren, sobald es Neuigkeiten zu dem Update gibt.

Es sieht aus, als könnte/wollte Samsung doch nicht mehr so lange abwarten und als hätte sich SamFirmware tatsächlich mal getäuscht (oder täuschen lassen). Unser Leser Gast123 hat uns in den Kommentaren darauf hingewiesen, dass er das Update gerade über Kies erhalten hat. In vielen Foren berichten Nutzer, dass sie das Update auch schon runterladen konnten.

Das Update wird also ab sofort wieder ausgerollt.

Aber wie immer können nicht alle Nutzer gleichzeitig versorgt sein, daher wird das Update über mehrere Tage verteilt. Galaxy S-Besitzer sollten also in den nächsten Tagen des öfteren mal nachsehen, ob sie schon an der Reihe sind.

Weitere Themen: Update, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz